Mai 132018
 

#511

Das El Dorado 12 Jährig ist so etwas wie eine econo-Budget Art von Rum, sowohl das Preisschild fehlt und die relative Qualität der gehobenen Brüder die 15 und 21 jahre alt. Es ist oft ein Rum in Menschen Freude an der jene übersieht zwei, und mit gutem Grund – es fehlt viel von dem, was der macht 15 wert trinken, und ist nur ein kleiner Schritt von der 8 jahre alt, oder auch die sehr schön 3 Jahre alten weißen, beide sind billiger. Heute, Ich gebe es in der Regel durch, aber die Sache wird von den jungen so oft bezeichnet, die neugierig, und die Neuankömmlinge, dass ich wollte es wieder heraus überprüfen.

Was macht es weniger ein Getränk als irgendeines der anderen Rums oben noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis festgestellt, als auch DDL 25 Jährige ist seine relative Einfachheit. Es leitet sich teilweise aus dem Holz Enmore Coffey noch, und der dominante Teil ist der SVW marque, die das Metall zweispaltigen Coffey impliziert noch im Diamond, nichts Besonderes gibt. Und während es war im Alter von, es hat einfach nicht die wahre Komplexität, die wir hinter der Dosierung lauern sehen in der 15 oder 21 — dass Verfälschungen tut schwere Schäden an dem Profil durch die Aromen dämpfte die wie eine nasse Decke existieren. Hinzu kommt, dass eine schläfrige Art 40% Stärke und du sind nicht wirklich mit viel übrig, dass eine Person, die sauber und unterschiedliche Geschmäcker mag würde in diesen Tagen des Hecks wirklich genießen und empfehlen 60% behemoths.

Betrachten wir die Art und Weise es beginnt, Auf der Nase: es hat Aromen duftend von Butterbonbon, Karamell, Pflaumen und Rosinen, mit sehr wenig Kante oder Beißen oder Schärfe. Es ist warm zu inhalieren, und nach dem Öffnen oben, es wird ein wenig mehr erhitzt und ein wenig Lakritz und dunkler fruchtige Noten entstehen…oder versuchen,. Es fühlt sich wirklich gedämpft, irgendwie, und die Sache ist,, während sehr angenehm, es fehlt reale Komplexität und ist fast einfach; Sogar hier, in diesem Vorstadium, es braucht nicht viel Erfahrung mit „sauberen“ Rums zu vermuten, dass etwas, das es so zu machen, wurde hinzugefügt.

Solche Gedanken weiter am Gaumen, wo wird das Gefühl, das Offensichtliche. So, es ist süß, warm, doch seltsam dünn zu (das ist die 40% sprechen, Ich nehme an). Karamell, einige schwache Melasse und Butterbonbon bleiben die Kern Aromen, und die Früchte (Backpflaumen, Pfirsiche, ananas) macht einen schnellen Ausstieg – was übrig bleibt, ist meist knackige würzigen Noten von Zimt, Muskatnuss, Gewürznelken, sowie Eiche und etwas Leder und ein letztes verzweifeltes Aufbäumen Anis. Die Allgegenwart von Karamell wird eine schwere Decke alle, aber die schärfsten Töne zum Schweigen zu bringen, und während das ist genau das, was es solch ein geschätzter Intro-Rum zu denen mit wenig Geld und mit einem Interesse, für jedermann, das ist mehr als zehn anständigen Rum hat, es fällt. Das Ziel bleibt der schwächste Punkt der Rum, kaum bemerkenswert, auf – dünn, schnell, und Sie haben zu konzentrieren wirklich etwas über Karamell zu machen und feucht braunen Zucker. Vielleicht eine letzte Shake aus dem Gewürzglas, wenn Sie versuchen, hart.

Gesehen bei einem Entfernen von fast zehn Jahren, Ich erinnere mich noch, warum es mir gefallen hat und warum neue Teilnehmer Rum empfehlen es so oft (Da ist ein Neueste Bewertung Post auf reddit dass dies tun 87). Aber was es zeigt eher mehr Potential und vielleicht sogar Wunschdenken als Realität. Es quält ohne kommen durch, es Täuschungen mit einem freien Elektronenpaar und ist durch seine Brüder auf und ab der Linie upstaged.

Ich bemerkte oben, dass es als die bessere Preis-Leistungs-Verhältnis sein kann 25 YO und 50th Anniversary Halo Rum. Beim Verlassen der reine Preisdifferenz beiseite, es ist in erster Linie eine Angelegenheit dieses Rums pro geometrisch Böcke inkrementelle Qualität erhöht wird ausgegeben. Sicherlich können Sie die zugrunde liegenden strukturellen Aufbau der 25s Geschmack (ein, 1980, 1986 oder 1988) in einer Weise, die 12 nicht übereinstimmen hoffen, aber die Verfälschungen stumpft die Auswirkungen der alle gleich, und was übrig bleibt danach in einkalkuliert ist, ist einfach, dass die 12 eine bessere kaufen für die Münze werden Sie berappen, wenn Sie nicht viel davon.

Obwohl ich kaufte die 12 denken an sie als Kandidat für die Key Rums Serie, jetzt glaube ich nicht, es auf dieser Liste gehört – es steht nicht als ehrliche Mischung auf seinen eigenen Verdiensten und zu viel Mist Back-End hat es hinzugefügt. Der Rum ruht sich auf seinen Lorbeeren als großer Rum von anno dazumal in den Erinnerungen an seine älteren Anhängern, eher als ein Aushängeschild für Innovation und Qualität im Jetzt zu sein.

Jedoch, seien wir ehrlich — meine abschätzigen hier Hinweise sind aus der Perspektive einer Person gemacht, die mehr hundert Rums aus dem gesamten Spektrum versucht hat,, nicht als ein Mann, der aus gerade erst anfangen ist und vier oder fünf kleine rumlets in dem Getränkeschrank hat. Auf der Grundlage der mit der 12 als Einführungs Geist, Ich bin gleich – wenn paradoxerweise – bequem für jeden, der behauptet, die eine billige Starter rum, um sich mit den guyanischen Stills will, die mit PM zu einem ausgewachsenen Liebesaffäre reifen kann einen Tag, EWR, ICBU oder VSG marques auf ihren eigenen (und in Fassstärke), dann ist die 12 kann nur ein guter Ort, um zu starten…und dann weg von mit Höchstgeschwindigkeit.

(72/100)


Sonstige Erläuterungen

Verschiedene Messungen bestätigen 35-39 g / L von Additiven, wahrscheinlich Karamell.


  Keine Antworten bis zur “Eine Revision des El Dorado 12 Year Old Rum”

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)