Meer 272018
 


Beide meiner adleräugigen Constant Leser wahrscheinlich festgestellt, dass ich das 400. Überprüfung Essay übersprungen letztes Jahr: Ich brachte die 60+ Rumaniacs Bewertungen in die Nummerierung und so sprang rechts daran vorbei, aber in jedem Fall, 500 schien wie eine bessere Zahl zu gehen auf mit. Bin ich froh, diesen Meilenstein zu erreichen? Oh ja. Aber das habe ich getan ist so ein Beweis weniger meine eigenen Anstrengungen, als Leser die der, Kommentatoren und Freunde bieten, die ständig Ermutigung und Beratung (und viele Korrekturen und Kritik). auch Frau. Caner ziert meine Arbeit mit einem gelegentlichen Nicken ferner Approbation in einem „tue dies, um Ihren Kopf nicht erhalten lassen, Buddy“Art und Weise (die sie von ihr ist eine volle Liebeserklärung) während darauf hindeutet ich das Glas passieren, damit sie den neuesten Saft versuchen, so gut. Und die 13-going-on-30, weit allzu klug, hyperintelligente Kleiner Caner beginnt nun neugierig über die ganze Sache zu bekommen selbst, und Tags entlang, wo er kann,, wenn erlaubt Kreditvergabe seine Nase. So cool, dass ist eine Art zu.

Immer Noch, wenn ich einen Platz zu tun hatte, warum ich begann und weiterhin eine kostenlose Website laufen, was kostet mich eine Menge in Bezug auf Zeit und Geld, Ich schwer tun, würde Ihnen eine Antwort zu geben, die nicht entweder als fadenscheinig oder eigennützige bullsh * t gesehen. Sicherlich gibt es kein Einkommen, und ich habe für einige meiner Meinungen ein gutes Stück von Flakfeuer in Social Media gemacht, so was zu halten Dinge gehen?

Ein Teil davon ist Gewohnheit. Es ist eine angenehme Routine, die ich gefallen in habe, und ich genieße das Schreiben, die Verkostung, die ständigen Überraschungen und Informations Kaninchen Löcher, dass jedes tiefes Interesse zeigt ständig. Ich mag die Leute (auf allen Seiten des divide), die ehrliche Neugier des neuen Anbieters auf das Gebiet. Ich mag die Tatsache, dass selbst eine solche Nische Interesse macht mich denken und betrachten meine Meinung sorgfältig, und bereichert meinen Schatz an Wissen. Ich mag die ganze vorausschauende Art des Unternehmens…es ist, wie ich nie auf den Boden des Rum Glas erhalten, es gibt immer etwas Neues und Anderes und dunkel zu erforschen oder herausfinden, oder genießen.

Gibt es Pläne für die Zukunft, über das hinaus, was bereits getan wird? nichts grandios. Cachacas bekommen ein größeres Stück meiner Aufmerksamkeit (noch recht wenige darüber zu schreiben), und ich möchte einige Zeit verbringen die Erforschung und das Schreiben über Rums aus Afrika und Asien. Die Macher Aufstellung Erweiterung weiterhin ein work in progress sein, und für sicher, ob ich die Absicht, zu erwerben und wieder probiert eine Reihe von Rum in meiner geistigen Liste des Keys Rums der Welt (der Aufwand ist nicht ins Stocken geraten, übrigens, nur erfordert Proben, die jetzt nicht bei mir). Einige allgemeine nicht-Fiction-Aufsätze sind in meinem Kopf, Informationsreferenzstück von der Sorte Matt Pietrek und Josh Miller besser und öfter als ich. All dies hält mich interessiert und motiviert und eifrig über den nächsten Hügel zu gehen und sehen, dass die ungeradee neue Brennerei auf der anderen Seite. Was ich werde auch weiterhin so lange tun, wie der Geldbeutel hält und Frau. Caner Wettbewerb.

Im Laufe der Jahre, ein paar meiner Freunde in dem Einstieg in das Schreiben Spiel interessiert hat mir gesagt, dass, wenn die schiere Masse der Arbeit betrachtet wird, der etablierte „Name“ da draußen, die den Löwenanteil der Aufmerksamkeit, die langfristige Natur davon…bien sur, sie sind ein wenig eingeschüchtert, und es verringert die Motivation. Und das ist ein fairer Kommentar – als ich begann Posting im Januar 2010 nach Monaten der persönlichen Schreiben, das Bloggen und Bewertung Landschaft war recht klein, so das Schnitzen aus einer persönlichen Nische war etwas einfacher zu machen,. Aber ich sage, sie alle zu sich darüber keine Sorgen — Fang einfach an. Es ist für dich, Recht? Sie haben für vier-plus Jahren auf FB war bereits, nicht wahr? Denken Sie, was hätte erreicht werden könnten Sie hatte begonnen, dann. es braucht, ist alles, was man kleine Kritik zu einem Zeitpunkt,, Monat für Monat, niemals aufhören, tun es, weil es Ihnen gefällt, wie unkillable wie eine Kakerlake und nur halten Einstecken entfernt. Das ist, was ich tat, und noch jetzt tun, und hier sind wir. Bei 500.

 


Wie immer, einige Beobachtungen über den Zustand der Welt rum…

Die Additive Ausgabe

Wenn wir denken, dass das ganze Geschäft von Additiven weggeht, wir sollten einmal darüber nachdenken. Oh sicher, es wurde zum Tod geschrieben und ich denke, das öffentliche Bewusstsein gibt es jetzt, in einer Art und Weise war es nicht mehr als fünf Jahre zurück. Aber jedes Mal einige neue Rum-Liebhaber beginnt im Gespräch über FB darüber, wie sie oder er mochte die Kraken, Pyrat ist, Don Papa et al, gibt es keinen Mangel an vociferous Antworten, den Anstoß nehmen und alles wieder anläuft. Persönlich, Ich weiß nicht und wird nie stillen Zusätze glauben eine gute Sache sind (und ich werde sagen, dass, bis sie mich pflanzen), aber ich glaube auch, dass zu oft die so genannte „dude, Lassen Sie mich Ihnen sagen, was du bist * wirklich * Trinken“Gespräch artet in eine Art vornehmer elitären superciliousness, die die Schuld an der falschen Ecke bringt – dass die Verbraucher, nicht die Hersteller; und ignoriert die Tatsache, dass viele Menschen (auch diejenigen, die ihre Rumsorten kennen) manchmal einfach ein süßes Mischmasch aus Zucker beladen Mist bevorzugen.

Auf der anderen Seite, von dem Hersteller Seite, zwei kleine Label Änderungen geben mir Hoffnung – Pyrat des gestoppt sich einen Rum ruft und die Kraken jetzt klar sagt, es Zucker und ist ein Spiced Rum. Vielleicht haben die heftigen Debatten über Facebook dieses Bewusstsein auf Seiten derer, die Rumsorten machen erstellt, aber selbst mit diesem Licht durch die Wolken, Wes und Richard Beobachtungen bleiben auf den Punkt – es ist nicht genug, die Angelegenheit nie fallen gelassen werden, und die Menschen sollten immer die harte Fragen stellen, wann immer sie kaufen und bei allen Festen. Die Hersteller sollten insbesondere die Ehrlichkeit müssen Zusatzstoffe in ihren Rumsorten zu erklären und Regierungen sollen eine Anforderung durch die Durchsetzung der Vorschriften sorgen, dass; und wenn die Verbraucher haben keine Verantwortung überhaupt, es ist, sich auf die Sache zu erziehen und mit ihren Geldbeutel zu wählen, wenn sie stark genug, um die eine oder die andere fühlen.

Webseiten

Mehrere neue Standorte auf einer ziemlich regelmäßig tauchte ich besuche jetzt über die letzten paar Jahre (oben auf den alten Haudegen). Einer der besten von ihnen können Single Cask Rum aus Deutschland (Schreiben in Englisch), was tun nicht Scoring, sondern schmeckt Flüge fast jedes Mal, Vergleiche und Einsichten bieten. Ein anderer jetzt-nicht-so-neuer Rezensenten ich sehr mag (er erschien bis kurz nachdem ich die 300ste Bewertung Update veröffentlicht) ist RumShopBoy aus dem Vereinigten Königreich, und wenn Sie nicht bereits auf Simons Seite übergegangen zu prüfen, seine Arbeit, vertraue mir, Das ist es wert (Ich empfehle vor allem seine Serie auf die St. Lucia 1931 Raum, die El Dorado 15 YO „fancy finish“ Rum, und die neueren SMWS Abfüllungen). Andere Websites, die meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen sind Quebec Rum und Discovering Rum und Der Blog hat Roger (alle in Französisch), Rumtastic aus dem Vereinigten Königreich (er zuweisen keine Spielstände), Rumlocker aus den USA (einige interessante Kommentare und Essays) und mehrere andere Magazinformat Websites, von denen alle ich habe im Zusammenhang mit. Ich habe auch eine japanische Sprache Website twigged genannt worden Sarichiiii, die irgendwie geschafft, eine Verkostung Liste von über kompilieren 350 Rum ohne eine Welle zu machen und ich denke, es ist ein Blick wert ist, obwohl Google translate macht eine lästige Pflicht zu lesen, und Navigation ist mühsam wegen der großen Fotos.

Ein entsprechendes (und etwas deprimierend) Trend in den letzten paar Jahren ist das Versiegen der Überprüfung Websites insbesondere auf die nordamerikanische Szene (obwohl das Fehlen oder langsamen Rückgang Websites aus anderen Teilen der Welt ist genauso schlecht). An seiner Stelle habe ich bemerkt, dass Mikro-Bewertungen jetzt sprießen, in erster Linie auf Facebook und Reddit, und für mich persönlich, ist ein inkrementeller Beitrag auf das Gebiet, aber nicht ein, mit denen bin ich besonders satusfied. Facebook Beiträge in einem Tag begraben lassen, es sei denn es gibt Kommentare und konstant Gleichen, Reddit ist nicht weit hinter, und weder wirklich einen Körper aus Nachschlagewerk schaffen, welche Websites wie die von Wir s, Steve, Bilderrahmen, Matt, Josh, Paul, Laurent, Cyril, Henrik, Dave und andere, vertreten. Es gibt keine Hintergrundinformationen über diese Mikro-Beiträge, nicht wirklich gut beraten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen (außer durch flüchtigen hier-heute-gegangen-morgen Kommentar von anderen), kein Verständnis oder Sinn der Evolution im Laufe der Zeit in den Köpfen des Plakats. Nur Verkostungsnotizen, eine Punktzahl und das ist mehr oder weniger es. Serge Valentin kann mit dieser Art der Kürze wegkommen, aber nicht viele andere können. Nur wenige dieser Beiträge halten meine Aufmerksamkeit, oder sind diejenigen, die ich zurückkehren Pflege, die Art, wie ich für eine der Websites, die von den Leuten oben laufen zu tun bemerkt — weil diese Autoren liefern Information, nicht nur Daten. Also, wenn eine Person kann ein Bündel solcher Mini-Bewertungen schreiben, warum nicht eine Website starten? – es ist billig und manchmal sogar kostenlos zu tun.

Schließlich würde ich nachlässig, wenn ich das nicht erwähnt hat, abgesehen von Tiare (die nicht tun, Rum Bewertungen sehr oft, zu unserem Nachteil) und das Rum-Mädchen aus Australien (Jetzt schweigt seit Mai 2016), und Yuuka Sasaki, die Dame, die die japanische Website läuft bemerkte auf dem oberen, gibt es keine weiblichen Autoren in unserem kleinen Club, von dem ich bin mir bewusst, (Ich möchte auf diese korrigiert werden, wenn jemand weiß besser), und wirklich wünschte, es gäbe. Und auch, Ich lebe in der Hoffnung, dass Schriftsteller sich in Afrika und Asien beginnen, um den Körper von Wissen, das wir alle teilen beitragen, da sie diejenigen sind, die wissen, was in einer Art und Weise westlichen Autoren übereinstimmen und nicht versuchen, oft nicht in ihrem Hinterhof vor sich geht zu.

Größere Wertschätzung des weißen vollen Beweis Rums

Denken Sie daran, dass die Post über die 21 Großes Whites? Ursprünglich hatte ich gedacht um zehn zu stoppen und dachte, das wäre genug, um, aber die Liste wuchs und wuchs und schließlich die Bremsen hatte einfach angewendet werden, bevor ich fünfzig getroffen und verlor mein Publikum ganz. Aber was diese Liste und die Reaktion darauf zeigte, war, dass die Freigabe der blanc Rhums und clairins sind keine bloße Eintagsfliege. Abgesehen von gefiltertes weißen Misch Rum keines besonderen Interesse für mich (Ich bin kein Barkeeper oder ein Cocktail-Guru, auf den solcher Rum fast wie Brot und Butter Heftklammern sind), diese rip High-Test weiß Rum schnaubend sind jung und oft nicht gealterte, mächtig lecker und einer Qualität der in keinem Verhältnis zu ihrem Alter. Habitation Velier hatte eine ganz wenige davon, die clairins kommen immer noch auf eine starke, das Französisch Islanders hatte sie immer, und vielleicht jetzt sind sie immer einfach besser bekannt und mehr geschätzt als zuvor. Ich freue mich auf viele weitere in der Zukunft.

Die Longform Essay

Als Liebhaber von doorstopping Historien, Multi-Kilo Bücher, Serie in multiplicate und alle Formen von gut recherchierten Wissens, wie kann ich ignoriere die häufigere Entsendung von langen Stücken zu erkunden einzelne Themen? Ich habe ein paar meiner eigenen gemacht, Wes Burgin meinte recht häufig, aber für schiere Konsistenz, Matt Pietrek des Cocktail Wonk ist der Goldstandard (er ist das Gegenteil von dem WhiskyFun in seiner eigenen Art und Weise), zusammen mit Paul Senft von RumJourney, Cyrill von DuRhum, und natürlich Josh Miller von Inu-a-Kena, wer schreibt immer noch nicht genug und dessen Aufsatz über die Geschichte der agricoles war einer meiner Favoriten von 2017. Stücke, die ich besonders gern, da #300 gibt:

Flipping

Vielleicht ist die am meisten anerkannte und bewunderte Geschichte in den letzten paar Jahren die Entstehung von Foursquare als Rum Kraftwerk hat, leicht Bedeckungs Berg Homosexuell, WIRD, El Dorado, Appleton und St. Lucia Destillerien als Quelle für wirklich gute fullproof rum, was drehen könnte ein großes Hindernis für das Wachstum gewesen (die Verengungen von Barbadian Gesetz bezüglich Reinheit und Zusatzstoffe) zu einem wichtigen Verkaufsargument. Intellektuell mit Luca Gargano Partnerschaft nicht schaden entweder, natürlich.

Aber ein unerwarteter Nebeneffekt dieses Erfolgs war die Explosion der Flossen — Spekulanten, die so viel von einem neuen Release kaufen, wie sie können und dann umdrehen und verkaufen sie an Sekundärmärkten (die nun eine echte Besonderheit auf Facebook sowie eBay). Wir stellten fest, erste, wenn alle die 2006 10 Jährig verschwand aus Online-Regalen fünf Minuten nach verfügbar werden und dann auf eBay einen Tag später Aufdrehen zu sehr überhöhten Preisen. So schlecht war dies geworden, dass Richard Seale, in einem eindrucksvollen und direkten Versuch der Schadensbegrenzung, für persönlichen Kurier der ganzen Welt angeordneten Flaschen zu Standardpreise für diejenigen zu liefern, die das Glück haben, eine zu bekommen. Zu sagen, ich war erstaunt bei einem großen Hersteller Primär auf nehmen, was unglaubliche persönliche Unannehmlichkeiten gewesen sein muss, wäre die Sache herunterzuspielen.

Die ganze Geschichte von Flossen schlägt Rum-Liebhaber als geschmacklos, da sie nicht hinsichtlich Rum als Investition, sondern als etwas zu schätzen und genießen, ein soziales Schmiermittel, eine Angelegenheit für Brownie Punkte mit Freunden Scoring, wenn ihre Sammlungen Messen — und die meisten kaufen rums für die schiere Liebe des Geistes (Glaub mir, sie teilen zu großzügig). So haben sie zweimal verschwinden und erfordern Sourcing auf den Preis als Wucher gesehen. Dies verschleiert jedoch die Tatsache, dass Flossen seit Jahren bestanden haben – Ich kaufte das Skeldon 1973 von einem von ihnen – und sie werden ein fester Bestandteil der Landschaft bleiben, so es sei denn, Marketing und Vertrieb Verteilungsregeln ändern, wir können es nur nach oben saugen müssen, wenn wir nicht den Saft durch regelmäßige Kanäle bekommen. Das ist Kapitalismus für Sie.

Ein weiterer unerwarteter – und vielleicht mehr willkommen – Entwicklung nach rechts entlang, ist das, was ich Mikro-Flipping nennen – der Verkauf von Proben Online (Bisher habe ich dies nur auf Facebook gesehen). Ich glaube, dass dies wahrscheinlich eine wichtige Quelle von Proben für die Neugierigen werden wird, die bei der Prüfung neue Rums interessieren, aber nicht ganz bereit, mit großen Geld für alle Rums für eine ganze Zeile in Flaschen abgefüllt zu trennen. So sicher ich sehe dies als eine bessere Situation als ganze Flasche Flipping, wie die Post über einige Joker sechs Principias den anderen Tag zu kaufen, die Steve James praktisch Kern gehen musste. Aber vielleicht ist es zu früh, um zu sehen, ob dies eine vorübergehende Sache ist, oder etwas, das online und andere Geschäfte führt dazu, dass ihre Marketing-Strategie zu überdenken.

Minor Statistik

Hier sind einige Statistiken für diejenigen, die, wie ich, sind in ihre Zahlen:

  • Diese Seite stellt mehr als fünftausend Mannstunden genutzt in Kauf, Beschaffung, sprechen, Verkostung, Bemerken, Schreiben, Denken, rumfests und andere Verkostungen teilnehmen, sowie von anderen Aufmerksamkeit auf die größeren rumworld auf FB und Website-Buchungen zahlen, Antworten auf Kommentare und E-Mails. Für einen Vergleich, beachten Sie, dass ein Arbeitsjahr (52 Wochen von fünf 8-Stunden-Tag und ohne Urlaub) handelt von 2000 Stunden jährlich.
  • Ein Aufwand Rechnung, die längst vergangenen fünf Zahlen ist. Dazu gehören nicht nur rum Käufe, aber Bücher, Porto, Fahrzeit und Eintrittspreise. weil Frau. Caner liest das wahrscheinlich, Sie werden mir verzeihen, wenn ich Ihnen die genaue Zahl nicht geben.
  • Fast eine halbe Million Wörter, wenn alle Aufsätze, musings und Mäander werden die Bewertungen selbst hinzugefügt. Für eine numerische (aber nicht literarische Qualität) Vergleich, Krieg und Frieden hat rund 600,000, Vom Wind verweht hat einen Schatten über 410,000
  • Stellen Sie mit der Lebensdauer höchstrangigen Hits: die Velier Biografie schlagen die vorherige #1, die Bacardi 151 (die gerutscht zu #4) wahrscheinlich aufgrund einer aktualisierten Umbuchung im letzten Jahr; #2 und #3 bleiben ebenso konsequent und überraschend – die Stroh 80 aus Österreich (nicht wirklich ein Rum) und die kubanische Die westliche Guayabita (auch ein etwas fraglich Geist). Die am wenigsten lesen Rum Überprüfung immer bleibt die Canadian Moment, nur eine Handvoll von Ansichten nach vielen Jahren zur Verfügung steht. Ich habe ehrlich aufgegeben fragen, was eine Bewertung treibt beliebt zu sein. Ist es eine Hot-Rotz neue Flasche Bewertung, ist es die Qualität der Sprache, Seltenheit, Alter, Stil, FB-Caches Berichterstattung nicht Besucher? Wer weiß? Vielleicht ist es nur pures Glück.
  • Schnellste Kletter Post war immer die spaltenden und etwas umstritten Auswahl der Diplomatische Reserva Exclusiva als eine der Schlüssel Rum der Welt, gefolgt von 9 Bajans und 21 Groß Weiße und eine Biographie Renegade Rums. Wenn nichts anderes, es zeigt, dass das Interesse an der Vielfalt des Rum und sein Hintergrund ist nicht in Gefahr schwind.

Meine Liste der Rum Entdeckungen und geschätzt Rum dazwischen #300 und #500. So wie diese kurz zu halten ich die Bewertungen nur verknüpft habe und lieferte einen kleinen Klappentext für jeden. Nicht alle sind hohe Wertung Rum, aber meine Wertschätzung für das, was sie versuchten, zu tun und erreicht bleibt ungeschmälert, und bleiben im Gedächtnis lange, nachdem ich die Rezension geschrieben und zog auf (das kann das perfekte Kriterium sein, einen guten Rum zu bestimmen). In keiner Reihenfolge:

  • Rum Nation Small Batch-Port Mourant 1995 21 Jahre Alt
    • Ja, Ich mag Hafen Mourant. Sie sind alle so reich, fruchtig, stechend, dunkel und rundum lecker. Dieser dauert es eine Ebene oder zwei und ist ein würdiger Nachfolger der verschiedenen zwanzig etwas Jahre alten Demeraras Rum Nation zur Ausgabe verwendet und die auch ich in den Tag gern zurück. Dieses hier ist besser, und zwar nicht nur wegen seiner Fassstärke.
  • Foursquare (Velier) 2006 10 Year Old Barbados Rum
    • Ein einfach erstaunlich Rum aus Barbados. Absolut fantastisch. Ich habe nicht die Principia oder die neueren Exceptionals geschmeckt, aber sie haben wirklich verdammt gut zu schlagen, was dieser Rum tut so beiläufig, als ob es überhaupt kein bodderation.

 

  • Der Geist Guadeloupe 1998 12 Year Old Rhum
    • L'Esprit ist der kleine Motor, der konnte und kann eine der künftigen Sammler sein’ Grails, wenn sie weiterhin auf diese Weise. Dieser Rhum von Bellevue arbeitet auf mehreren Ebenen auf einmal, fast alle von ihnen fest und schmackhaft.

 

  • Savanna Vintage-RA 2006 10 Year Old Rum
    • Brutal, scharf, reif mit Taschen von Obst und Ester und glücklich jeden einzelnen von ihnen weg zugleich zu zeigen,. Es dauert einige Zeit, um sich mit ihm zu kommen und zu identifizieren, das ganze Zeug unter der Haube los.

 

  • Savanna Lontan Grand Old Flavor 2004 12 Jahre Alt
    • Der HERR war ein Sammelsurium von allem Savanna in einen Rhum werfen könnte: dies war weicher, gedämpfter, aber nicht weniger komplex. Und ich argumentieren, es ist sogar besser, weil es nur einen Teil seines Potentials präsentieren möchte wirklich gut, anstatt alles auf einmal und verdünnen Sie Ihren Fokus

 

  • Bristol Spirits Jamaika 1974 30 Year Old Rum
    • Nicht so viel funkiness wie man es von einem Jamaikaner erwarten. Es ist nur dunkel, tief und reich, dick mit Wasser im Munde Aromen, trotz allem, was auf den ersten Blick vielleicht wie ein zweifelhaft erscheinen 43% ABV. Ein wunderbarer Rum von Ago.

 

  • Velier Courcelles 1972 31 Year Old Rhum Vieux
    • Die ursprüngliche Courcelles war großartig, und dies ist nur so gut,. Aromen kommen und gehen, und die Komplexität und die Gesamtbilanz war so gut wie das, was ich in Erinnerung. Schwer, einen zu ergattern, natürlich – die meisten älteren Veliers sind, heutzutage – aber wenn Sie können, absolut wert.

 

 

 

  • Rum Nation Small Batch Jamaika 1986 30 Jahre Alt
    • Es ist wahrscheinlich dosiert worden, aber dies ist einer jener Fälle, in denen die Ergebnisse noch darüber steigen: dies ist eine schöne Jamaican, an einem warmen Flasche 48.7%, drei Sonder Jahre’ Rum von Longpond.

 

 

 

 

  • Toucan Nein. 4 Zimmer
    • Ein neues Rhum aus Französisch-Guayana. Einfach, einfach, mild bei 40%, wirklich gut zusammen. Hat sich stolz durch nicht zu viel versucht, zu sein, oder alle Dinge für alle Menschen.

 

  • Rum Fire “Velevet” Jamaican White Rum
    • heftig, kompromisslos, Voll Beweis weißer Rum Bersten mit Estern und Leistung aus jeder Pore. Flavourful und Anbraten, und kann am besten sein zum Mischen, aber es auf seinem eigenen versuche, ist auch ein Erlebnis

 

  • Flüstern Antigua Gold-Rum
    • Nur ein süßes, Humble wenig rumpelte. Versucht nicht, das Rad neu zu erfinden, und ist ein schöner Starter Geist, der alles richtig in einem low-key tut, unscheinbare Weise. Tatsächlich, es ist nach meiner Einschätzung und Verkostung Erinnerungen gewachsen, seit ich zum ersten Mal versucht,

 

Lobende Erwähnung auf Folgendes gehen, der könnte genauso gut diese Liste gemacht haben

 


So, da haben wir es, eine Zusammenfassung der rumworld und Stelle eines Rezensions darin so gut wie ich die Situation zusammenfassen kann. Wahrscheinlich würde es eine andere sein, bei #750, wenn ich so lange dauern. Wahrscheinlich, da sehe ich die Übung nicht in absehbarer Zeit aufhören. Schließlich, es ist immer noch Spaß, Recht?

In diesem persönlichen Meilenstein vorbei, Ich möchte alle rum liebenden Menschen danken, die von hier kommen und lesen, ob die Vereinbarung mit meinen Einschätzungen, Schreibstil, Meinungen, Ausführlichkeit, oder nicht. Dank geht auch aus den vielen Korrespondenten und Kommentatoren, die in nachdenklichen engagieren, erhitzt und leidenschaftlichen Diskurs über die vielen großen Fragen, oder auch nur eine kleine. Und, natürlich, ein großer Hut die Produzenten Spitze – primäre oder unabhängige – die halten die ante in Bezug auf upping, was sie machen und die Art und Weise, in der sie es machen, und bieten eine reiche Ader von Material für uns Autoren zu mir und diskutiert mit gleichgesinnten Leuten. Es nimmt uns alle zusammen die rumiverse zu bilden.

Alles Gute

The Lone Caner


  7 Antworten bis zur “Die 500ste Bewertung”

  1. Glückwunsch, Lanze! And thanks for them mention 🙂

  2. Herzliche Glückwünsche! Immer ein Vergnügen, zu frühstücken und dem Lesen eines Ihrer Bewertungen. Bis zum nächsten 500! Gesundheit.

  3. Lanze, Ihre Arbeit ist in vielerlei Hinsicht beeindruckend. Ich freue mich darauf #750 und alle Bewertungen zwischen.

    Prost
    Sebastian

  4. Lanze. Immer genießen, Ihre Beiträge zu lesen und ehrte eine Erwähnung für meine Website und Bewertungen zu erhalten.
    Halten Sie sich die gute und, ich weiß nur zu gut,, sehr harte Arbeit hier.

    Ich werde eine tot Rum zum Gruß zu Ihnen Herrn erhöhen!

    Mit freundlichen Grüßen
    Simon aka RumShopBoy.com

  5. Suche nach dem 1000 !

  6. Beifall zu einem der besten, der nächste 500 und dafür, dass ein erstaunlicher Freund!

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com