Oktober 082020
 

Rumaniacs schreiben #121 | 768

1893 war ein Jahr von einiger Bedeutung für das Botran-Rum-Unternehmen in Guatemala – Es war das Geburtsdatum eines der Gründer des Unternehmens, Venancio Botran. Er und vier andere Brüder (Andres, Felipe, Jesus und Alejandro – Ihre Eltern wanderten Anfang des 20. Jahrhunderts von Spanien nach Mittelamerika aus) weg von einem rein zuckerbasierten Unternehmen, gründete die Industria Licorera Quetzalteca in der westguatemaltekischen Stadt Quetzaltenango 1939. Es war darauf ausgerichtet zu machen Rum, und das Unternehmen ist bis heute ein Familienunternehmen.

Dieser Rum wird in einer Karaffe präsentiert, nicht die aktuelle 2015 erschienene Barflasche und ich denke, es war wahrscheinlich für viele Jahre die Spitze ihrer Linie – daher der Krug – Vor dem 75Jubiläum Solera 25 kam heraus und wurde das Kronjuwel. Interessant, Auf dem Etikett ist die Nummer nicht angegeben 18 irgendwo, nur "1893" und "Solera", Daher ist es vernünftig anzunehmen, dass die Mischung ein wenig optimiert wurde (aber nicht viel) und in die aktuelle Version gesperrt, mit etwas 18 YO als älteste Komponente. Ich habe ihnen eine Notiz zur Überprüfung gesendet.

Farbe – Gold-braun

Festigkeit – 40%

Nase – Stille und zurückgezogene Art von Nase, Zu Beginn ist nicht zu viel los. Sehr höflich. Leichte Früchte wie Birnen und Wassermelonen, plus grüne Erbsen (!!), Pfirsiche und Aprikosen. Etwas Kakao, Vanille, mit einem Hauch von Zitronenschale und Zimt.

Gaumen – Kakao und Gewürze, Vanille, Toffee, Honig, Tabak. Muskatnuss über einem Pudding bestäuben, süß und fest, mit zusätzlichen Noten von braunem Zucker, Rauch und ein starker Mokka. Früchte treten mit diesem Aspekt in den Hintergrund, Wenn Sie es versuchen, können Sie dennoch ein wenig Orangen- oder Zitronenschale erkennen (oder sich genug Sorgen machen).

Fertig – Heute hier und heute weg, verschwindet schneller als ein 4S-Akolyth, der Alexandre Gabriele auf einem Rumfest sieht. Etwas Nussigkeit und mehr Pudding, Kaffeepulver, Vanille-Eiscreme, aber die eigentliche Frage ist, Wo ist das "Rummel" an dieser Sache?? Völlig abwesend, ja wirklich.

Denken – Es hat die Aromen, Nur nicht der Schlag, um dann Pop und Pop zu machen 40% bietet einfach nicht die Festigkeit, die ein solches Profil benötigt. Ich habe das Neue ausprobiert 1893 Version mit der gesamten Aufstellung in 2015 und mochte es genug, um es eine gute Punktzahl und Empfehlung zu geben. Irgendwie kommt dieser für mich nicht ganz auf das gleiche Niveau (Dies können vier weitere Jahre sein’ Erfahrung, die sich manifestiert), Aber für alle, die nach einem entspannenden Getränk aus der Vergangenheit suchen, das weniger herausfordert als beruhigt, es bleibt zugegebenermaßen ein guter Kauf.

(76/100)


Sonstige Erläuterungen

  • Die verschiedenen Bestandteile der Mischung werden in spanischen Ex-Jerez-Fässern gereift, Fässer aus amerikanischer Weißeiche, und Ex-Port-Fässer
  • Da "Guatemala" und "Solera" wahrscheinlich einige große Alarme in Ihrem Kopf auslösen (oder Kirchenglocken, je nachdem, wie Sie die Sache sehen), lass es bestätigt werden, dass ja, Sie produzieren auch die Zacapa-Linie von Rums, Das bekannteste davon ist natürlich die „23“. — Diese Rums haben in den letzten Jahren gleichermaßen Lob und Opprobrium erhalten, wegen der Solera-Produktionsmethode, die Süße und das Licht der Natur der Rums, und die problematische Altersangabe. Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie hier.
  • Wie immer, dank der Quelle, mein alter Schulfreund Cecil aus den USA.


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com