September 212020
 

Foto mit freundlicher Genehmigung von und (c) Mads Heitmann von romhatten.dk

Eines der interessanten Dinge an der East India Company Rum aus der Dominikanischen Republik, den wir uns heute ansehen, ist, dass wir nicht oft Rums von der halben Insel sehen, die in etwas anderes als eine milde Mischung mit Standardstärke gehen. Es ist selten, eine einzelne Fassversion zu sehen, und noch seltener bei dieser Art von Leistung – 64.9%. Hier ist ein Rum, der auf diesem Niveau nur für Dänemark eine Sonderausgabe sein musste (Andere Notizen), wahrscheinlich, weil damals niemand ein Risiko für einen Rum und ein Land eingehen wollte, das nicht für individualistische Exzesse jeglicher Art bekannt ist.

In 2020, natürlich, wenn überall neue Indies auftauchen und die Fassstärke fast als neuer Standard gilt, so etwas ist die Art von amüsanter Geschichte, die wir abweisend in "diese alten Zeiten" verbannen., Es ist jedoch aufschlussreich zu bemerken, wie aktuell die Situation tatsächlich war – Der Rum wurde in veröffentlicht 2016. Eine weitere Besonderheit ist der Mangel an Informationen darüber, wer es gemacht hat – nichts von diesem "Secret Distillery" Geschäft, nur eine kryptische Notiz von "verschiedenen" Brennereien – Dies sagt uns, dass es wahrscheinlich von einem oder mehreren der "Drei B" beschafft wurde. – Bermudez, Barcelo oder Brugal – oder Oliver & Oliver (wer produziert solche unbestimmten Mischungen). Die Annahmen, zu denen wir auch gezwungen sind, sind, dass es sich um Spaltenstills handelt, eine Mischung, und vor dem Altern gemischt, nicht nach. Die Compagnie kennen, Ich denke nicht, dass es schwierig ist, darauf hinzuweisen, dass das Altern kontinental war.

Immer Noch, Ich schätze die zusätzliche Intensität der 64.9% bringt und das Altern von fünfzehn Jahren ist nichts zu niesen. Die Nase bestätigt dies in gewisser Weise – es ist mächtig, ja, aber sehr leicht und klar, mit einer sauberen und etwas süßlichen Nase. Früchte wie Pfirsiche, Kirschen, Eine Ananasscheibe und eine rote Grapefruit sind vorhanden, obwohl seltsamerweise stumm geschaltet. Dazu kommen Tannine, Eiche, Schuhleder, Zitrusgewächs, und aromatische Portwein-Zigarillos, welche Nase gut aber scheinen gestampft, sogar gezähmt, nicht so scharf wie erwartet.

Foto mit freundlicher Genehmigung von und (c) Mads Heitmann von romhatten.dk

Der Gaumen ist ziemlich gut, obwohl. Die säuerliche und süße Nase weicht einem moschusartigeren, nussiger und kaffeeartiger Geschmack, mit Schokolade und Mokka, ein bisschen bitter. Die auf den Aromen festgestellte Süße war hier weniger ausgeprägt, während, mit etwas Wasser, Die fruchtige Komponente stieg, und entwickelte sich Hand in Hand mit einem interessanten salzigen Geruch, Nüsse, Datteln und Teriyaki-Sauce (Stelle dir das vor). Finish ist gut, aber nicht außergewöhnlich: mittellang, fruchtige Aromen von reifen Mangos, Ananas und süße Sojasauce, und ein Hauch von Salzkaramell.

Ein vollfester Rum aus einem einzigen Fass aus der Dominikanischen Republik ist heutzutage schwerer zu finden, sogar von einem unabhängigen, und mein Eindruck ist, dass CdI (oder Florent – von einem zu sprechen bedeutet, von dem anderen zu sprechen, wie es bei den meisten kleinen Indies der Fall ist) fand es unwirtschaftlich, einen solchen Rum freizugeben, dem es jedenfalls an Präzision mangelte – es war gemischt worden, bevor es in das Fass ging 2000, und dann gealtert für 15 Jahre, ein bloßes freigeben 293 Flaschen. Es ist wahrscheinlich, dass es verkauft wurde und er kein Geld verloren hat, er fand es effizienter, sich ernsthafter mit gemischten Rumsorten zu beschäftigen, wie die gut aufgenommene Dominidad-Serie dominikanischer / trinidadischer Hybriden, die das begrenzte Ergebnis der DR beseitigte 2000 und erweiterte seinen Umsatz (Er hat bemerkt, dass Mischungen das Angebot an Einzelfässern um einiges übertreffen, eine Erfahrung, die von geteilt wird 1423 in Dänemark).

Bien Sur, was auch immer. Weg von diesem Einzelland, Rum mit mehreren Brennereien war wahrscheinlich die richtige Entscheidung – denn obwohl CDI ein paar andere aus der DR gemacht hat, jüngere, Sie sind nicht bekannt, wahrscheinlich aus dem gleichen Grund ist dieser aus unseren Sinnen verschwunden: Insgesamt ist etwas Unbestimmtes daran, und es fehlt ein Element von wirklicher Unterscheidungskraft, das Sie dazu bringen könnte, Ihre Kreditkarte zu finden. Mit anderen Worten, während der CdI DR 15 YO ist zu gut gemacht, um es vollständig zu ignorieren, Hier gibt es auch nichts Spezifisches, das man mit großer Begeisterung empfehlen kann.

(#763)(82/100)


Sonstige Erläuterungen

  • Auf Facebook, andere waren mit meiner Einschätzung nicht einverstanden. Nico Rumlover kommentierte, es sei der beste DR-Rum, für ihn (des 14 DR-Rums, über die ich geschrieben habe, nur zwei Punkte höher, Ich würde also vorschlagen, dass er einen Punkt hat); und Mikkel Petersen fügte hinzu, dass er der Meinung sei, es sei eines der besten Gateway-Rums für Leute, die in fassstarken, additivfreien Saft eintauchen wollten. Das hatte ich nicht bedacht, aber stimme zu.
  • Florent hat mir gesagt, dass es definitiv nicht Oliver ist & Oliver, und identifizierte mindestens eine der Brennereien in der Mischung. Ich respektiere seine Zurückhaltung und werde es daher auch nicht erwähnen.
  • Der Rum enthält keine Zusatzstoffe und wird nicht gefiltert. Interessant dann, warum es süß schmeckt.
  • Zurück in 2014-2016, Dänische Bars und Importeure mochten die Abfüllungen der Compagnie, hatten aber ein paar tollwütige Rumfans, die nach stärkerem Saft verlangten, bat Florent, ihnen einige in Fassstärke zu verkaufen. Florent sagte ihnen, er könne das tun, aber aus steuerlichen und anderen Gründen konnten sie nur das gesamte Ergebnis aus einem ganzen Fass verkaufen, und deshalb gibt es verschiedene ältere abfüllungen mit dem “Abgefüllt für Dänemark” auf dem Etikett. Durch 2016 andere kamen auf die Bühne, Diese Veröffentlichungen wurden populärer und häufiger und die Verbreitung wurde auf andere Länder ausgeweitet – Also wurde das Label in geändert “Cask Strength” und nach ein oder zwei weiteren Jahren, Die Angelegenheit wurde vollständig fallen gelassen.


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com