November 022020
 

Es gibt einige interessante (manche würden seltsam sagen) Dinge über die Rhum Island / Island Cane Marke, und die weißen Rums in ihrem Portfolio. Zum einen, Die Rhums werden in Saint Martin abgefüllt, nur die zweite Insel in der Karibik, auf der zwei Nationen eine Grenze teilen – die Niederlande und Frankreich in diesem Fall, für beide das konstituierende Land von Sint Maarten (Südseite) und die Kollektivität von Saint-Martin (Nordseite) bleiben ein Teil der jeweiligen Kolonialnationen, die selbst nirgendwo anders eine Grenze teilen.

Zweitens, Auf Saint Martin gibt es weder eine Zucker- noch eine Rumindustrie, was bis 2007 wurde als Teil von – und zusammengewürfelt mit – die Übersee Region und Abteilung von Guadeloupe: aber durch eine Volksabstimmung wurde es ein separates Übersee Gemeinschaft von Frankreich. Drittens, Das Sortiment der Marke besteht hauptsächlich aus Multi-Estate Mischungen (nicht üblich für Agricoles), erstellt, gemischt und in Saint Martin abgefüllt, und Quellen destillieren aus unbenannten Brennereien auf Guadeloupe und Marie-Galante. Und die beiden sehr hilfreichen Herren im 2019 Pariser Rhumfest-Stand — der mein Degustationsglas füllte und mich sanft drückte, um noch mehr zu versuchen, mit traurig, flüssige Augen voller bester Schuldgefühle, die mir je auferlegt wurden — sicherlich nicht gesagt mir mehr als das.

Das heißt, Ich kann Ihnen sagen, dass das Rhum ein Rohrsaft-Blanc ist, Eine Mischung aus Rhums aus unbenannten Brennereien auf Guadeloupe, erstellt von einer kleinen Firma in St.. Martin nannte Rhum Island, das in gegründet wurde 2017 von Valerie Kleinhans, ihr Mann und zwei Partner; und entspricht angeblich allen Vorschriften für die Produktion von Guadeloupe Rhum (Das ist nicht das AOC, btw, aber ihren eigenen internen Mechanismus, der dem nahe steht). Ungefilterte, ungealterten, nicht hinzugefügt, und ein Trommeln 50% ABV. Noch eine Spalte. Darüber hinaus, Es geht nur um Geschmack, und das war verdammt gut.

Ich meine, Zugegeben, die Nase war nichts Besonderes – Es war eine typische Agricole – aber es roch ganz lecker, Jedes Stück tickt wie eine flüssige Schweizer Uhr, genau, deutlich, harmonisch. Es begann mit knackigen Zitrus- und Fanta-Noten, und dieses eindrucksvolle Aroma von frisch geschnittenem nassem Gras in der Sonne. Also brine, rote Oliven, Kreuzkümmel, Dill, und die Cremigkeit einer Zitronenbaisertorte. Es gibt fast keinen Biss oder Krallen in der Nase und dabei nicht gerade weich, es präsentiert sich als sauber fest.

Etwas unterschiedliche Gedanken begleiten den Gaumen, das fängt ähnlich an…beginnen mit. Es ist alles sehr Zuckerrohrsaft — Zuckerwasser, Wassermelonen, Gurken und Essiggurken in leichtem Essig, die mit ein paar Pimentos zum Kick angereichert werden. Dies ist alles in einer Moll-Tonart, obwohl – Meistens hat es eine Kräutersüße, Saft und Gewürze, um welche Spulen etwas extra…Lakritze, Zimt, etwas Moschusartiges, grenzt an das gelegentlich Übermäßige. der rhum, im Laufe der Zeit, entwickelt eine zugrunde liegende Solidität des Geschmacks, die im Widerspruch zur sauberen Zartheit der Nase steht, etwas Scharfes und Fleischiges, und im Ziel geht alles zu Ende, was wenig Neues präsentiert – Zitronenschale, Zuckerrohrsaft, Zuckerwasser, Gurken, Sole, süße Oliven – aber komplett und professionell gemacht.

Dies ist ein weißer Rhum, den ich wirklich mochte – während es etwas von der sauberen Präzision und Subtilität des Martinique fehlte blanc Rum (sogar die sehr starken), es war ziemlich originell und, auf seine Weise, sogar neue…etwas in diesen Zeiten unterbewertet, Ich denke. Die anfänglichen Aromen sind beeindruckend, obwohl der Moschus merkt, dass er beim Öffnen gelegentlich ablenkt – In diesem Sinne bewerte ich es als etwas weniger als die Insel Rhum Red Cane 53% Variation, die ich daneben ausprobiert habe ... obwohl nicht weniger denkwürdig.

Was ist wirklich überraschend?, obwohl, ist, wie einfach es ist, mehrere Aufnahmen dieses unschuldigen Aussehens zu trinken, süß riechend, glatt schmeckendes Weiß, während Sie Ihr Gespräch mit denen genießen, die nicken, Lächeln, und laden Sie Ihr Glas großzügig auf; und merke nie, wie viel du hattest, bis du versuchst, deine Bewunderung dafür auszudrücken, indem du das Wort "Rekrutierung" in einem Satz verwendest, und fallen flach auf dein Gesicht. Aber vertrau mir, Bis dahin wirst du viel Spaß haben.

(#774)(84/100)


Sonstige Erläuterungen

  • Der Name des Unternehmens, das es herstellt, ist Rhum Island — Dies wird auf dem Etikett nicht angezeigt, nur noch ihre Website, Also habe ich beschlossen, es so zu nennen, wie ich es gesehen habe.
  • Dieser Rhum wurde eine Silbermedaille in der verliehen 2018 Pariser Allgemeiner Agrarwettbewerb
  • Kurz nach April 2019, Die Beschriftungen der Linie wurden geändert, und die Flasche sieht jetzt so aus wie auf dem Foto unten. Die wichtigste Änderung besteht darin, dass der Firmenname Rhum Island den Namen der Rhum Island stärker ersetzt hat “Inselrohr” Titel

Foto mit freundlicher Genehmigung von Rhum Island


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com