Meer 232013
 

Zuerst veröffentlicht 30 Januar 2010 auf Liquorature.

(#010)(Unscored)

***

Wow! Was erstaunlich ausgereift, abgerundetes Stück Arbeit war. Englisch Harbour ist ein Minimum von fünf Jahren in Whisky oder Bourbon-Fässern, aber es war keiner der Whisky Geschmack, so die Linie Renegade Produkt charakterisiert, die ich auf Rekord gegangen, nicht wirklich zu schätzen. Dieses Zeug ist gut für sein Alter und Preis.

Für die Erhebung von Januar 2010, es war der nominierten Rum neben zwei Whiskys, und, zur Überraschung aller, dieses Ding hielt gegen ältere, teurer Getränke und war die erste Flasche abgelassen werden. Natürlich, jeder hatte meine Sterling Überprüfung der gehört Englisch Harbour 25 jahre alt, aber die 5 Jahre konkurrieren zu haben, günstig für seine Preisklasse war unerhört.

Die Nase war das schwächste bisschen scharf, und es war das gleiche Hauch von Vanille, Karamell und Kokosnuss Ich erinnere mich, von seiner teurer Geschwister. Ich schien eine leichte Spur von Kirsche zu bekommen. Ordentlich war es unprepossessing, süß Rums im Weg sind, aber der Geschmack wurde auf den Felsen verstärkt. Es war, dass leichten Geschmack von gebranntem Zucker und süße Melasse und Fruchtigkeit am Gaumen, die sehr ging schön. Genau genommen, es ist ein bisschen zu hart, wie ein wirklich guter Rum eingestuft werden, aber es ist ein verdammt Anblick besser und glatter als die XM 5 Jahre Ich habe so viele meiner Jahren trinken, und gibt die Appleton 12 einige ernsthafte Konkurrenz für den Geschmack.

Aber die Sache ist, die eigentliche Kicker kommt von dem, was passiert, wenn man es verdünnen über 2:1 (Zimmer: Koks). Es war unglaublich,: plötzlich war da diese außergewöhnliche Ausbruch von Fruchtigkeit und Karamell-Geschmack, die Kirsche und Holzrauch Hinweise gingen Nüsse, die Nase bekam pulsierende mit Vanille und einem schwachen nuttiness, und ich trank nur, dass hinunter und goss eine andere, um sicherzustellen, das erste Mal ein Glücksfall gewesen wäre. Ich sah Bob eine ähnliche Reaktion mit, und in der Tat, es war zwischen den beiden von uns, dass wir den größten Teil der Flasche abserviert. Ordentlich oder auf den Felsen, Das Finish ist ziemlich langlebig und hält die Süße mit etwas brennen rund um die Rückseite der Kehle läuft es, dass der Mars, für mich…aber nicht genug, um es ein schlechter Rum, nur fünf Jahre alt.

Englisch Harbour stammt aus Antigua, und diese fünf Jahre alten scheint ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu sein, gehen von den Preisen der Rum in den letzten zehn Jahren gewonnen hat (Double Gold – San Francisco World Spirits Competition 2004 und 2005, Goldmedaille - Beverage Testing Institute 2005, 2006 und Forbes Magazine - Welten 10 Am bemerkenswertesten Rums 2006). In Anbetracht, dass es sogar ein paar der Torf Köpfe und Whisky-Liebhaber in unserer Gruppe gelockt haben ihren besten Jahren Treue zu überdenken, Ich möchte fast sagen, dass es für seine niedrigen Kosten von unschätzbarem Wert ist (aber das ist nur mir). Was auch immer ihre persönlichen Erfahrungen mit diesem unscheinbaren Fünf-Jahres war, Ich kann ehrlich sagen, dass für das Alter und Preis, dies war eine der angenehmsten Überraschungen in der Rum Welt, die ich bisher gehabt haben, und es macht mich Absicht auf die Jagd aus anderen Proben aus dieser Brennerei in Zukunft versuchen,.


  3 Antworten bis zur “Englisch Harbour 5 Year Old Rum – Rezension”

  1. Ich nahm schließlich eine Flasche dieses heute nach oben… Ich freue mich darauf, es zu gehen geben. Meinungen scheinen ziemlich auf diesem geteilt.

    • In den sechs Jahren seit ich diesen Beitrag geschrieben, rauben, Welt schmeckt und der Rum geändert um mich. In diesen Tagen würde ich es als kompetenter Mischer sehen, und eine sehr angenehme 5 Jahre alt, aber nichts mehr

      • es hat, er hat… Ich habe nicht wirklich an dem Tag, an dem Pfosten, Lanze. Ich denke, es ist schon da diese unter der Brücke eine Menge Rum! Bei meinem derzeitigen Tempo, Ich lasse Sie wissen, wie ich über die Compagnie des Indes Rum fühle irgendwann im Jahr 2022…

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com