Oktober 252017
 

#396

Da 2013 wenn ich schrieb zuerst über die A.D. Rattray Panama Zimmer von Don Jose, das Fehlen einer echten Anstrengung von panamaischen Rum-Hersteller wie Origines oder Varela Hermanos (unter anderem) gehen vollen Beweis, Ausgabe einläufige, gut Alter, oder Jahr-Vintage-Abfüllungen haben mich für dieses Land Rumsorten eine Menge meiner Anfangswertschätzung verlieren und ich sie nicht mit der Begeisterung der vergangenen Jahre suchen. Es ist einfach zu viel Geheimnis und Verschleierung geht mit panamaischen Destillat, und andere Rumsorten, die meinen Weg gekreuzt jüngerer Zeit, wie Malecon 1979, Canalero, und Ron Maja waren relativ Enttäuschungen.

Das lässt die Independents, die Fahne tragen und ein gewisses Potenzial präsentieren, und es gibt nicht viele von denen,, im Vergleich zu den Tankerladungen von Saft auf den Markt aus Jamaika kommen, Guyana oder Barbados. Einer der letzten habe ich versucht, war Dirk Becker Rum Club Private Selection panamaischen 15 jahre alt in ausgestellt 2016 (sie stammte aus Don Pancho Pilsa Einrichtungen), was ich dachte, gab Rum das Landes einen dringend benötigten Schuss in dem Arm und zeigte, dass ein Rum seit fünfzehn Jahren und in Flaschen abgefüllt nördlich von 50% war ein wirklich gutes Produkt. Im selben Jahr habe ich versucht, diese ein: Christian Nagel 11 jähriger Rum, die von Varela Hermanos bezogen wurde (Heimat von Abuelo), destilliert noch auf einer Säule Mai 2004, in Panama gealtert und dann in Flaschen abgefüllt an 52.7% in Deutschland im Juni 2015 — und kam mit einem Ergebnis eines lumpigen 247 Flaschen.

Wie Rum Club-Angebot, es war nicht schlecht, wobei ein solide gebautes Stück Arbeit, Licht in der Weise der allgemeinen Panamanians, die Stärke mehr Intensität zur Profil Zugabe. Es war eine klare Art von Weißwein Fruchtigkeit auf der Nase – Ananas, Birnen, einige tartness, ein wenig Karamell – gewickelt mit einem Gewinde von Zitrus rund, alle in einer sehr guten Balance. Um zu nennen es „easy“ könnte sein, es zu unterbieten – es kantig in Richtung der Knusprigkeit eines trockenen Riesling, ohne jemals über Schritt und das machte es eine sehr gute Erfahrung zu riechen.

Es gibt nichts über den Gaumen jammern: es begann mit den großen Spielern der Zitronenschale, Karamell, und Vanille, mit etwas Würze der Eiche gut unter Kontrolle. Es fühlt sich an und schmeckt ein Milbe schwer, etwas süß, was darauf hindeutet, eine Dosierungs — jedoch, Ich war nicht in der Lage, dies zu bestätigen, und weder war der Abfüller, Christian Nagel, wer war emphatisch, dass er selbst nichts hatte hinzugefügt und drückte seine Frustration über seine Unfähigkeit, mich von Panama eine unmessed-Rum zu finden, oder ein Rum, wo die Kette von produktions Beweis ist klar und eindeutig. Der Abgang war kurz und ein wenig süß, mit knuspriger Fruchtigkeit, mehr Zitronenschale, Birnen, und Kirschen, alle sehr unaufdringlich und schnell vorbei.

Christian Nagel, die gegründet Unser Rum & Branntwein, ist nicht gerade ein unabhängiger Abfüller im normalen Sinne des Wortes (oder, er hat beginnen nicht auf diese Weise wieder in 2014 wenn er in Flaschen abgefüllt seine ersten), denn das Rum-Geschäft ist, für ihn, ein Nebenschauplatz zu seinem Restaurant, das Rum als Teil des Menüs dient. Doch er hält an der Berliner Rumfest auftauchende, und hat mehrere Abfüllungen aus Guyana, Barbados, Panama und Jamaika, und in 2017 ein paar Medaillen gekarrt zu seinem Versteck hinzuzufügen und seinen Ruf als jemand aufzupolieren, der weiß, wie seine Fässer holen ... .so meine Meinung ist, dass er mehr von einem Abfüller ist immer, als er begann als, was für uns alle gut ist.

Über Alle, der Rum als perfekt gewartet präsentiert, sehr trinkbar, aber ich fühlte, es fehlte Originalität und echte erstklassige Qualität. Sicherlich Cask Strength panamesischen Rums wie diese sind ein Schritt über den wussy vierzig percenters welcher Ecke der Markt in Nordamerika, denn durch die Art und Weise ist sie selbstbewusster, und ermöglicht es riecht und schmeckt mehr wird klar definiert und geschätzt. Also sind sie, über alle, etwas besser. Immer Noch, wenn es bis zu ihm kommt sie weiterhin fehlt…bien sur, Abenteuer, Zeichen. Eine besondere Art von Pep. Ich bekomme immer den Eindruck, die Brennereien in den fünfziger Jahren stecken, wenn Licht Spanisch säulen noch Destillat war das Rum-Profil Tag. Wenn man bedenkt, die rip-schnaubend Insel Produkte kommen aus diesen Tagen die Stände, die verrückten Wissenschaftler Ester-spritz Macht Bomben, die ausgestellt bekommen, jedes Rennen zu sehen, welche origineller sein können, Panamanians nur verpuffen. Das ist besser als die meisten, es gibt aber noch nicht ganz macht mich eilen zu gehen und eine ganze Reihe mehr kaufen.

(84.5/100)