Juni 032015
 

D3S_9106

***

Süß genug, um zu appellieren, glatt genug, um zu genießen, komplex genug, um zu bewundern. Solide, saftigen Bajan Rum aus 2003, ein Schnitt über dem normalen, genau wie sein 2001 Bruder.

(#217. 86/100)

***

Warum Fabio Rossi, der Herr hinter Rum Nation, hält zu seinem Bajan-Angebote als "Einstiegsmodell", die sich ist mir schleier. Denn wie Herr. Gump, Ich kann nicht ein kluger Mann sein, aber ich weiß, was Einstiegsmodell ist. Dies ist ein paar Kerben höher, und dass sie tun können, was es mit dem, was für mich eine relative anämisch ist tut 40% Festigkeit, ist keine geringe Leistung in einem Pantheon von RL dominiert. Seale, Cockspur und St. Nicholas Abbey.

Das heißt, es tut fehlt etwas von diesem unverwechselbaren Komplexität der Zeichen, das würde mir es Rang höher. Betrachten wir zunächst die Nase des orange-braunen Rum: wie viele von Rum Nation Produkte gibt es, dass Geruchssinn zu versinken in den weichen Leichtigkeit eines Plüschchesterfield, mit denen dem jeder Verbraucher von Barbados Rum wäre ganz zufrieden sein,. Bananen, braunem Zucker und Toffee, einige zerkleinerte Haselnüsse, Mandeln, und eine ungerade Spray von Hustenbonbons durch die Back-End-Diebstahl (Hustenbonbons?…Ich versuchte es noch einmal, und ja, das ist, was es gerochen wie).

Schmecken, dass Tiefe Üppigkeit weiter, wenn der Rum als etwas leichter vorgestellt, auch "spanisch" Stil der Mundgefühl. Er entfernte sich von den braunen Zucker und Karamell, und sofern anfänglichen Aromen von Rauch und vanillas, dass die Eiche verliehen hatte; aber auch mehr Süße und Glätte hier, wie Laufen unsere Löffel durch eine reife Papaya. Einige geschossen von nicht ganz reife Aprikosen, ein bisschen grüne Traube, Kiwi, aromatischen Pfeifentabak, ein bisschen trocken Muss…über alle, ein sehr unaggressive, recht freundlich rum, sehr zugänglich. Das Ende war nicht zu schäbig für ein Standard-Stärke rum: kürzer als könnte ich wünschen können, aber immer noch eindrucksvoll von Karamell duftend, verbranntem Zucker und rauchigen Noten.

Sie konnten den Rum mischen, Ich nehme an, wenn auch mit etwas so easy-going, Ich frage mich, warum. Es hat einige der gezackten Kanten, dass ein Cocktail könnte versuchen, glätten, oder verbessern. Ich denke, es ist in Ordnung ordentlich zu haben – seine Stärke (oder deren Fehlen) macht, dass keine lästige Pflicht überhaupt. In jedem Fall, Rum Nation hat nie wirklich auf die elementaren Brutalität der vollen Beweis Rums von den Schotten ausgestellt hieb, oder Velier, oder Samaroli. Sie scheinen mir näher in der Philosophie zu Plantation, mit ihrer Finishing-Strategie, Dosierung. und etwas üppiger Profile. In diesem Sinne, zu mir, es ist besser als der Rum viele ihrer Verwendung als Bajan Baseline, die Berg Homosexuell XO, und für sicher, ich genoss es mehr als das Cockspur 12. Es hat tatsächlich mehr gemeinsam mit einigen der Foursquare Rum, aber das ist nur mir.

Laut Herrn. Rossi, der Rum aus Barbados Melasse in eine Kolonne destilliert noch abgeleitet, in Fässern aus amerikanischer Eiche in der Karibik im Alter von — nicht erwähnt, wo, Ich glaube, wir auch in Barbados übernehmen können — vor dem Versand aus, um für beendet 18-24 Monate in Italien, in Ex-spanischer Brandy Fässern vor der Abfüllung. Als der Sehenswürdigkeit, im Gegensatz zu den 2001 RN Barbados 10 jahre alt, dieser Rum nicht aus Westindien Raffinerie kommen, obwohl Sie würden sich schwer, die beiden nebeneinander gestellt werden, probieren sie blind, und wissen, welche war die.

Wie Plantation, Rum Nation hat einige Flak Fang vor kurzem für die Zugabe von Zucker, um ihre Rums. Ich denke, die Menschen mit einigen Schwierigkeiten zu heiraten die allgemein positive Rezensionen draußen (Bergwerk unter ihnen) mit der bloßen Andeutung Saccharin Aufnahme. Jetzt habe ich den Einfluss erkennen an, dass Zucker hat bei dieser rum was es ist, (und das ist nicht eine negative Meinung), sondern weiß auch, das ist eine bewusste Entscheidung, um das Endprodukt zu erstellen, nicht auf eine seidene Börse aus einem Schweineohr machen, oder absichtlich herb und verdunkeln ein minderwertiges Stück Scheiße – Ich habe zu viel Geld ausgegeben, und abgetastet zu viele, RN Rums, Alt und Jung, anzunehmen, daß für einen Augenblick.

In jedem Fall, Ich kann Ihnen sagen, dass Sie hier, Rum Nation hat eine erschwingliche hergestellt, angenehm und trinkbar Geist, Ich genoss eine gründlich und würde gerne wieder kaufen. Ich kann letztendlich lieber meine High-End-Alter agricoles und vollen Beweis zwanzig-plus-jährige Geschmacksbomben, aber das ist kein Grund, nicht zu dieser weicheren geben, jüngere Bajan ein Wirbel. Auch wenn Sie glauben,, als sein Hersteller tut, dass es "nur ein Einstiegs rum."

Denn, dass es nicht, nicht wirklich.


Sonstige Erläuterungen

  • Neu in die eingeführte Flaschendesign 2014 Saison
  • 8118 Flaschen Ausgaben

 


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)