Meer 272013
 

 

Ein italienischer Outfit nimmt den großen Jungs aus Schottland im großen Stil mit ein 25 Jährige von atemberaubender Originalität und Qualität.

(#103. 88/100)

***

Der Rum Nation Specially Selected Jamaica 1985 25 jahre alt (auch als der Höchste Herr V bekannt) ist eine limitierte Abfüllung Rum, die eine groß Verpiss dich zu der kommerziellen Einrichtung und Pöbel der Trinker. Kein Model T des Rums, nicht für die Massen der Trinker und Cocktailmixer gemeint, es ist ein Greifer, kein Club. Dieser Rum wurde für Menschen, die wirklich 'em wie gemeint, und schätzen vor allem Rumsorten, die selten sind, einmalig, und wie von den Normen, oh, 2011'S "The Artist" ist ab 1927 die "Wings". Wenn Rum Nation sagte, dies sei eine einzige Domain rum, sie ernst waren, und sie haben nicht einen Dreck, ob der Rest des Westens nicht bekommen (nicht überraschend, sie sind hier nahezu unbekannt).

Alles rund um die Präsentation dieser $165 (2012 Preis) Rum aus Long Pond Brennerei hatte diese altmodischen vornehm-ness darüber. Es wurde in einem Schablonenholzkasten mit Schiebewand verpackt; die Box selbst wurde mit Jute Sackleinen gesäumt. Die Flasche wurde Kork gekippt und unprätentiös, und trug einen jamaikanischen Briefmarke aus der Kaiserzeit Tage auf dem Etikett (die Demerara 23 hat ein ähnliches Motiv). Wenn Sie schnüffeln und zu fragen: "Also, was?"Well, berücksichtigen, dass die St Nicholas Abbey 12 jahre alt ist die Hälfte der Alters, und ein Viertel wieder der Preis, und während sich absolut hervorragend, ist bei weitem nicht so einzigartig (wenn das Ätzen ist zwar hübscher).

Du denkst, ich scherze wenn ich sage, "einzigartig"? Betrachten Sie die Nase. Reifengummi so dick wie ein schwarzer Streifen unten am Boulevard in Georgetown durch eines reichen Kindes Mercedes zu schnell Bremsen gelegt angegriffen mich sofort. Plasticine Coiled direkt dahinter. Was zum Teufel? Und doch, dass verblasst, von den feuchten Geruch von nassen Herbst Blätter ersetzt. Reiche Erde und ein Spalt, um sie, die Erinnerungen an meine jüngere Berufs Tage erinnert, als ich ausgeruht in Europa und ging für lange Spaziergänge auf Kopfsteinpflaster, windigen Straßen in alten Städten. Und dann, dass wurde von fleischigen Früchten und schwerer florale Anklänge ersetzt (Äpfel und grüne Trauben), alle mit einem Hauch Tabak gemischt.

Am Gaumen, Dinge wurden viel besser…. Karamell und leichtere Früchte (Äpfel und grüne Trauben), Zusammenführen mit reichen, aromatischen Pfeifentabak und Leder, als Sie auf einem gut ausgestatteten Bentley finden würden. Nicht überwältigend süß. Keine Zitrusnoten von der Sorte Appleton hat uns gelehrt, in der jamaikanischen Produkten erwarten, wenn auch vielleicht ein wenig holzig (nicht genug, um mich davon abzubringen, die mehr, wohlgemerkt). Und glatt, sehr glatt – dass ungünstigen Start verschmolzen zu einer wirklich sehr schönen nippen rum – Spitzenklasse den ganzen Weg, egal, wie seltsam es manchmal wurde. Und die Überblend war glatten und langlebigen, mit einem Hintergrund von gebranntem Zucker, Nüsse und Kirschen und auch hier, einen Bissen von diesem verrückten gummiartige Note, die schien zu wollen, um dort zu bleiben, nur um mich verpissen ein wenig. Meine persönliche Sicht war, dass Whisky Trinker sind Liebe es geht.

Eine umfassende Sicht auf Rum Nation wartet, bis ich beide mehr Details und all die Bewertungen ihrer Produkte auf der Website. In Kürze, Diese italienischen Outfit hat eine stabile Strom Meldungen gebracht, dass ich so faszinierend, dass ich nicht nur kaufen die gesamte 2010 Linie in einem Rutsch, aber nach meiner Einschätzung sollten sie der in einem Atemzug mit den bekannteren Cadenhead gedacht werden, Gordon & MacPhail, AD Rattray und Bruichladdich. Sie nehmen Aktien aus verschiedenen karibischen Inselstaaten (Dieser Topf / Spalte noch rum wurde vor fünfzehn Jahren sourced) und dann reifen sie für wie lange sie das Gefühl, dass in Ex-Bourbon-Fässern, mit einem Finishing in Ex-Sherryfässern, und dann werden sie abfüllen, ohne etwas weiter…bien sur, kein Wunder, dass so unverwechselbaren Geschmack.

Jetzt Schon, Ich werde nicht zu Ihnen sagen, flach, dass Sie diese gerne rum. Es wird sicherlich gummiartige Notizen und feinty Geschmack, es zu haben, die viele mit all den heißen Augen zealotry verachten (und Lust) einer römischen beäugte eine Vestalin. Ich hatte gehofft, ich würde nie diese Worte zu schreiben, aber für sicher, dies ist ein erworbener Geschmack für Sie als Individuum – Ich glaube nicht, ich selbst könnte es eine faire erst vor einem Jahr gegeben haben,. Alles, was ich als Gutachter sagen, dass ich dachte, dass es so verrückt und unkonventionell als moderne Jeff Spicoli; glatt und stark und gut zusammen, und vielleicht ein wenig gesteinigt — und wenn Rum Nation hat nicht, vielleicht, ein T-Modell gemacht wie die Bacardi Schwarz, oder ein hochgezüchteten Bentley wie die Englisch Harbour 25, dann glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass sie eine wunderschön aufgepeppten Aston Martin DB9, soviel Leder wie Judas Priest und mehr Gummi als Janet Jameson Boudoir gemacht…und vielleicht nur vergessen, ein wenig ausräuchern.


Sonstige Erläuterungen

Eine vollständige Biographie Rum Nation ist verfügbar für die Interessenten in dem historischen Hintergrund des Unternehmens.


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)