Juni 112018
 

#519

Seit Yoshiharu Takeuchi sein Einmann-japanische Rum-Herstellung Outfit begann genannt Neun Blätter, Ich habe ein Wetter Auge auf seine Arbeit gehalten, und denken, sein zwei Jahre alter Rum und die verschlüsselten – sowohl das Original und das für Velier 70. Jahrestag ausgestellt in 2017 – bemerkenswert gute Rumsorten für Saft waren unter fünf Jahren (und in einigen Fällen unter einem) Jahr alt.

Wohl die Aspekte von Herrn. Takeuchi Arbeit, die ihm die Aufmerksamkeit eines größeren Publikums in Amerika gebracht haben — obwohl er gut bekannt,, und bewegen, in der Europäischen Festivals seit 2014 — ist die Veröffentlichung der Verschlüsselte wie oben angemerkt, und seine aktuelle Teilnahme an der Miami Rum Renaissance im Jahr 2018…von wo Juan Marcos Chavez Paz, ein Korrespondent von mir und ein Mitglied der Verbraucher Jury für die letzten paar Jahre, schickte mir gestern eine Notiz seine erstaunte Bewunderung für die Qualität das, was Neun Blätter tut mit so kurzen Alterungsperioden ausdrücken.

Abgesehen von gelegentlichen zwei Jahre alt, Neun Leaves’ Brot und Butter ist die regelmäßige outturns von Rumsorten, die er für nur sechs Monate zur Ruhe setzt vor der Abfüllung, entweder in amerikanischer Eiche oder Limousin Fässer. Er nennt sie „Angel Half“, was ich denke, ist ein nüchternes, humorvolles Spiel auf der Stärke, die Alterung und die pilferage des Engels. Was diese kurze Stint in den Fässern erreicht ist viel von dem nicht gealterten Feuer eines weißen Geist zu bewahren, während auch „Lichtalterung.“ nennen würde den Nutzen von dem, was Martin Cate bekommen jedoch, da diese kommen zweimal im Jahr aus, es ist eine schwierige Aufgabe, zu versuchen und erhalten sie alle…die Brennerei eröffnet 2013 und während es scheinen mag, kein Problem zu sein, einen „nur“ zwanzig oder so Ausdrücke zu erhalten, vertraue mir, es ist.

Der Rum in der Diskussion heute ist die hellgelbe Neun Leaves ‚Angel Halb‘ (Amerikanische Eiche im Alter von) Destillierkessel rum ausgestellt in 2016 – nicht messed um mit, in einem robusten abgefüllt, Räuspern 50% und wie bei allen Rums von der Firma, die ich habe versucht, so weit, es ist ein solides, leckeres Stück für etwas Arbeit im Alter von weniger als ein Jahr.

Und das ist der Teil, an den ich Art von Wunder. Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, wie er so viel in diese Rumsorten stopft wie er es tut. Die Nase, zum beispiel, ein anfängliches Gefühl von einem nassen Stein gab und Mineralien (!!), Salz, süße Erbsen (Ich bin das nicht aus, ehrlich), bevor es mit den seltsamen Sachen entspannend und präsentierte etwas ein bisschen mehr traditionelle – Sherry, Sole, eine Olive oder zwei, Wassermelone, Birnen und eine leichte Art von Süße, die ganz angenehm ist. Und ganz durchsetzungs, aber ohne tatsächlich zu überqueren in rauen.

Der Gaumen war trügerisch, denn obwohl der dominierende Geschmack auf dem ersten Schluck war Swank und eine frisch geschnittene wässrig Birne, es entwickelte sich dezent im Laufe der Zeit, trotz allem, was schien, eine bestimmte Licht Delikatesse, hinter denen zurückhaltende Aromen versteckt und wollte nie auftauchen werden. Warten Sie eine Weile, und nehmen Sie sich Zeit, wie ich, – da, sobald es eröffnet, knackig, solider Geschmack zu finden waren. Sole, Oliven, Cornichons, Gurken zu starten, mellowing in Licht Früchte aus, ein bisschen Zitronenschale, Muskatnuss (sehr schwach), Guaven und nur einen Vorschlag von Cremigkeit Nagel konnte ich nicht mehr genau nach unten. Überraschenderweise, das Ziel war ziemlich kurz für etwas abgefüllt an 50%, und war ziemlich trocken, etwas weniger als Nase und Gaumen vorgeschlagen gefunden werden konnte. Einige Früchte wässrig, ein bisschen Sole, die süße Linie von Zitrus und Gewürz, und das war, dass.

Das Nachdenken über den Rum, wie ich meine Notizen notiert, Ich denke, der Schlüssel für die Erfahrung ist seinen eher unerforscht und bewussten Verzicht von Off-die-Wand-Komplexität zu verstehen. Das ist nicht seine Absicht,, da gibt es nicht dass viel los hier, kein kaleidoskopischen Geschmack Angriff auf die Sinne, wie von einigen der nicht gealterten weißen Rums definiert ich geschrieben habe; in einer Art und Weise ist es eine gezähmte Version derjenigen, mit mehr als durch die Zeit verliehen genug Feinheit im Zylinder verbracht es zu heben (jetzt, dass ich die Angelegenheit, in einer Weise, es erinnerte mich an die nicht gealterten Kaua'i Ware Hawaiian Rum Ich habe versucht, zurück in 2012). Mit anderen Worten, es ist zwei Stufen über nur „einfache“; es ist klar und frisch und hat die Noten spielen, und spielt jene außerordentlich gut. Ich habe es ganz.

Gespräche, wie ich sie mit Juan hatte, macht mich froh, dass ich die Zeit, das zu tun, Unternehmen Biographien investieren, Hintergrund für die Liebhaber bieten, denn es ist klar, dass das Interesse da ist, und es ist wirklich nur die Rumsorten, die nicht immer verfügbar sind. Zum Glück Yoshi-san ist nicht verlangsamt und hält die Qualität seines Saftes sehr hoch (Velier würde ihn kaum zum 70. Jahrestag Sammlung auch zur Kasse gebeten haben sonst). Die Chance, dass ein Tag der Langeweile in gesetzt wird, und ich aufhören zu versuchen, Nine Leaves’ ‚aufrichtig gemacht Rum‘ ist in der Tat klein, vor allem, wenn eine Reihe von jungen Sachen gibt es wie folgt aus genossen werden. Hier ist ein Unternehmen, das hoffentlich noch mehr Anerkennung gewinnen, Beifall und Ovationen in den nächsten Jahren als kommen sie bereits erreicht haben.

(83.5)


Sonstige Erläuterungen

  • Unsicher, ob dieser ist der Frühling oder Herbst-Release, da das Etikett nicht erwähnt, es. Da ich versuchte, es im Oktober, Ich werde es ist Frühling vorschlagen.

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)