November 162020
 

Wenn Sie an dieser untertriebenen und wirklich sehr guten Agricole von Marie Galante riechen, bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie gut sie und sie gemacht sind das grün beschriftete "standard" blanc 50º gibt. Das grüne Etikett — meine Amtszeit, nicht ihre — war gut und es hat mir sehr gut gefallen, aber dieser war ein paar Grad stärker und ein paar Grad besser und ist ein gutes Argument sowohl für die Verwendung spezifischer Zuckerrohrsorten als auch für eine einzige Herkunftsquelle.

Kurz, Rhum Island – ein Unternehmen, gegründet in 2017 – gibt Rhums aus, die in Saint Martin abgefüllt werden (Eine kleine Insel südlich von Anguilla, die Holland und Frankreich gemeinsam haben, das hat keine Zuckerindustrie zu sprechen), aus Brennereien auf Guadeloupe und Marie Galante bezogen (es variiert je nach Abfüllung). Ob es von Bielle kommt, Pere Labat (Poisson), Capovilla oder Bellevue (in diesem Fall), ist jedermanns Vermutung – wie ich bemerkt habe, Die Leute am Stand, die mein Glas füllten, hielten das so nah an ihren Westen. Vielleicht waren / sind es die Brennereien selbst, die schüchtern zurückhaltend waren, dass ihre Namen von dem verwendet werden, was ist, am Ende, ein weiterer Indie-Abfüller, wenn auch aus der Karibik.

Zusamenfassend, jedoch, Der Marketing-Klappentext sagt uns, dass das Rhum aus „rotem Zuckerrohr“ stammt., und soll reines landwirtschaftliches monovarietales weißes Rhum sein, zunächst auf Säulenstills bei destilliert 78% ABV und allmählich reduziert auf 53% ABV, ohne Zusatzstoffe, Keine Filtration und keine Alterung.

All das vereint sich in einem Rhum von ungewöhnlich originellem Aroma und Geschmack. Es öffnet sich mit Gerüchen, die seine Herkunft als Agricole bestätigen, und es zeigt die meisten Kennzeichen eines Rhums von der blanc Seite (Kräuter, grassiness, knusprige Zitrusfrüchte und säuerliche Früchte)…aber das aus dem Weg, Offensichtlich ist es vollkommen in seinem Recht, eine kreischende Neunzig-Grad-Linkskurve in den Wald zu nehmen. Holzige und sogar fleischige Noten kriechen heraus, die scheinen völlig fehl am Platz, doch irgendwie arbeiten. Dies alles verbindet sich mit Salz, ranzig, Sole, und Oliven, um es noch etwas zu mischen, aber der Gesamteffekt ist nicht unangenehm – Vielmehr bietet es eine Symphonie von welligen Aromen, die sich hinein und heraus bewegen, Keiner dominiert jemals lange, bevor er von einem anderen aus dem Weg geräumt wird.

Der Gaumen ist frisch und sauber und lädt dazu ein, weiter zu nippen und zu schmecken, um zu sehen, was sonst noch ausgewrungen werden kann, was sonst noch entdeckt werden kann. Wenn Sie es glauben, Es ist noch interessanter als die Nase – irgendwie tiefer, kraftvoller und durchsetzungsfähiger, Machen Sie den Punkt weniger mit einem Smorgasbord von Aromen oder scharfen Stichen zur Glottis (obwohl beide definitiv vorhanden sind), als eine Art feste und komplexe Stärke. Es schmeckte nach Zitronenpudding, Schokolade mit Salz-Piment-Geschmack, süße Kräuter wie Fenchel und Rosmarin, 7-nach oben, Zuckerwatte und zerdrückte Walnüsse und ein schönes Gemisch aus grünen Äpfeln, Schalen von Zitrusfrüchten, Trauben, und gelbe Mangos, um die herum flitzten gelegentlich mineralische Noten, Oliven, Salz, süßen Soja, und zu keiner Zeit, trotz der Stärke, Verliert es die eigentümliche Delikatesse, die auch seinen Bruder geprägt hatte?. Ich habe auch das Finish genossen, das war lang und aromatisch, die Erinnerung an Bitterschokolade hinter sich lassen, Gras, Zuckerrohr Saft, Salz, und eine Kräutergemüsesuppe und mit süßem Zuckerrohressig.

Zusamenfassend, Ich fand das ein wirklich fantastischer weißer Rhum. Wie ich oben bemerkt habe, Es steht nicht fest, von welcher Plantage / Anwesen auf Marie Galante es hagelt, aber mein eigenes Gefühl ist, dass es keine Mischung ist – Die Verkostungskoordinaten wählen sich zu genau ein, es fehlt zu glatt, sorgfältig gemischt, Bitte alle Anonymität, um eine Mischung zu sein, und in jedem Fall, Wie hoch sind die Chancen, dass der Rohrstock einer einzelnen Sorte gleichzeitig geerntet wird?, gleichzeitig zu Saft zerkleinert, auf mehreren Grundstücken, und dann zusammengebracht, um eine Mischung zu bilden? Keine, Ich schlage vor, dies ist das Rhum eines Anwesens, und ich wünschte ich wüsste welches es war, weil es ein verdammt feines weißes Rhum ist, erschwinglich und richtig lecker, und ich will wirklich noch mehr. Es ist ein blanc Rhum zu schätzen.

(#777)(87/100)


Sonstige Erläuterungen

  • Das oben gezeigte Etikett wurde kurz nach April geändert 2019, und die neue Version sieht so aus:

Foto mit freundlicher Genehmigung von Rhum Island


  2 Antworten bis zur “Inselrohr “Roter Stock” White Agricultural Rum 53º - Bewertung”

  1. The Reimonenq distillery is located on the island of Basse-Terre, not Marie-Galante.

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com