Meer 262013
 

Zuerst veröffentlicht 5 März 2011 auf Liquorature

Dieser Rum ist eine der besten Rums ihrer Art habe ich je hatte, und es wird Ihre Brieftasche dent zu zeigen, es ist kein Zufall,. Alles über es funktioniert: Präsentation, Nase, Geschmack, Fertig. Auch der Ort, es gemacht hat hat eine romantische Cachet und jugendlichen Überschwang, den die Aura um ihn herum verbessert. Du siehst das, du kaufst es, und sofort kaufen.

(#069. 87/100)

***

St Nicholas Abbey 10 Jährige ist einer der unbesungenen Jedi-Ritter des Universums. Es gelingt scheinbar ohne versuchen,. Er verkörpert eine Anmut und Stil für viele Rums zielen und zu erreichen, scheitern, und präsentiert sie in einer Flasche, mit dem ein Rum doppelt so teuer wäre stolz zu sein umarmte. Für einen Hersteller nur kaum aus der Padawan Stufe, Ich würde eine definitive Aussage Gefahren- und sagen, es ist eine Hölle einer Leistung. Ich mochte es das erste Mal, dass ich es bei einer Verkostung von Kensington Weinmarkt in Calgary statt abgetastete, gekauft in der gleichen Nacht eine Flasche für ~ 150 $, und haben nicht den Kauf für einen Moment bereut. Und da meine Frau – notorisch geizig und gimlet Augen, wenn es um meine Einkäufe des edlen Geist – dachte, es ein wirklich wunderbar Rum war, wie kann man schief gehen?

Viele Flaschen sind entweder alle gut innerhalb und haben lausig Präsentation ohne, oder haben “alle außerhalb und nicht innerhalb,” aber nicht diese. Jetzt Schon, die Last Hippie hat zur Kenntnis genommen, wie geizig ich bin, wenn es um die Vergabe von Punkten kommt (Ich habe ähnliche Probleme mit seiner Großzügigkeit), aber St. Nicks hat nahe kommen die Präsentation Ausschreiben zu acing. Die Flasche ist eine sich verjüngende Platz Flagon mit einer dicken Lippe. Es ist mit einem Fries von der Plantage geätzt selbst (The Great House, tatsächlich), und hat eine mahagoni tipped, Leder Kork, die einfach atemberaubend war; Flaschen- und Kasten sind beide mit weichem Seidenpapier eingewickelt. Wenn es nicht für den cheapo dünnen Karton war, kam es in, es wäre eine perfekte zehn gespielt:.

Der Name des Rum steht für den Namen der Plantage in Barbados, wo der Geist gemacht wird. Die Grundstücke und Gebäude sind seit den 1630er Jahren zumindest in Existenz gewesen, aber das jakobinische Great House auf dem Gelände nur gebaut wurde in 1658, wenn die Plantage wurde Yeaman des gerufenen; nachfolgende Nachkommen umbenannt es die Nikolaus-Plantage für verworrene Familienfragen, die eine interessante Lektüre, wenn Sie Generationengeschichte mögen, aber ist zu lang, um leicht zusammenfassen. Verschiedene andere Besitzer kamen und gingen im Laufe der Jahrhunderte; einer von ihnen war der Mann, der schließlich Berg Homosexuell benannt nach, Sir John Homosexuell Alleyne: Sir John war maßgeblich an der Einführung von Rum Produktion Nicholas in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, Diversifizierung ihrer Vermögen von Zucker und Melasse Produktion. Jedoch, es fiel in Schulden und wurde an neue Eigentümer in den frühen 1800er Jahren verkauft, und wurde anschließend umbenannt St. Nicholas Abbey für das, was könnte sentimentale Gründe von der Cumberbatch Familie bezeichnet werden, deren Nachkommen hielt das Eigentum bis 2006. Die Zuckerproduktion fortgesetzt untiul 1947 wenn die wirtschaftlichen Bedingungen führten zu einer Einstellung von Zucker und Melasse Produktion. sondern eine neue Mühle wurde nach St gebracht. Nicholas in 1983 und Zucker und Rum Produktion wieder aufgenommen. Jedoch, die R. L. Seales Foursquare Brennerei ist immer noch der letzte Abfüller.

Was auch immer die Stopps und Starts und Schluckauf Rum Produktion auf der Insel, sie haben sicher nicht alles in der Zwischenzeit vergessen. Sie öffnen die Flasche und schnüffeln und eine geschmeidige Nase türmt aus Sinnen zu umarmen. kein Stachel, keine Härte, kein fanged Angriff durch eine Colo Klaue Fisch oder Sandpeople der Gaffi Sticks. Nur sanfte Karamellnoten mit Melasse gemischt, mit Kirschnoten in und aus den dunklen süßen Gerüche drifitng. Lassen Sie es für ein wenig stehen und eröffnen, und Sie sind mit gebrannten braunem Zucker links wie es war Weihnachten früh kommen. Andere können mehr Komplexität in dem Rum finden als ich, aber was ich entdeckte, war genug für mein persönliches Vergnügen, Glaub mir – was auch immer Sie erkennen auf eigene Faust, du wirst nicht enttäuscht sein.

Wie für den Geschmack und Körper, bien sur, umm…Wow. Es ist gut. Es könnte machen C3P0 wünschte, er trinken konnte. Es hat Noten von Muskat, diese Kirschen wieder, einige gut abgelagertes Leder, alle innerhalb einer Melasse und Karamell Decke eingewickelt, das war – im Gegensatz zu dem DDL El Dorado 25 Jährige auf das Doppelte der Kosten – nur süß genug, und trocken wie der Humor Sie erhalten würden, wenn Sie Monty Python mit Lando Calrissian auf einem bender gemischt. St. Nicks sanft und liebevoll vernascht Kehle den ganzen Weg nach unten, umschmeichelt den Gaumen und Mänteln der Zunge in einer Weise, die Geschmack zu jeder Adresse Ihres Gaumen trägt. Und das Ziel zeigt ähnliche Exzellenz der Qualität: Es ist lang; es ist nachhaltig; es ist sanft – es ist der beste Kuss Leia jemals Han gab, und trägt damit keinen Schatten trotz oder Gehässigkeit oder Schmerzen. Ich kann diese schönen 10 Jahre alt ganze Nacht lang trinken. Eigentlich, Ich habe fast.

Ich weiß nicht, was St Nicholas Abbey getan hat, das so gut all diese Stücke kommen zusammen macht. Sie tun eschew komplexe mechanische Mittel der Massenproduktion und haben mit Topf noch Destillationstechniken stecken – dies kann für den recht hohen Preis Konto, es sich um eine Funktion der Seltenheit wird durch die langsame und weniger effiziente Stapelverarbeitung erstellt – so, dass ein Teil davon sein. Sie sind direkt neben der Quelle von Zuckerrohrsaft, so vielleicht das hat etwas damit zu tun zu. Zur Zeit, der Rum wird für die Anpflanzung von R hergestellt. L. Seale, zunächst im Alter an 65% abv in Eiche Bourbon-Fässern für 8 Jahre, und dann chargiert und wieder barrelled in den gleichen Fässern in Flaschen Stärke und dann im Alter für weitere zwei Jahre in der Abtei. So gut wie alle Rums sind in Bourbon Fässern, so dass ich Art von Rabatt, dass als Faktor.

Aber wie auch immer und was immer sie tun, irgendwie die Abtei Macher dieses Sterling 10 Jahre alt haben ihr geballtes Wissen und ein Herstellungsverfahren für ihre eigenen kombiniert, dass die Erwartungen übertrifft und haben, Ich weiß nicht, es mit der Kraft gesegnet. Und schuf ein Getränk so rundum ausgezeichnet, dass, wenn ich war ein Hutt, Ich würde todsicher mieten Han Solo ein paar Fälle hinter dem Reich zu schmuggeln.

 


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)