Meer 232013
 

 

Erste gepostet 9. März 2010 auf Liquorature.

(#017)(dienscored)

***

Aus irgendeinem Grund, die Last Hippie wurde absolut von der Label-Design * dieses venezolanischen import begeistert, als Pat trabte es für die Februar- 2010 zusammenkommen, rhapsodisch Vergleich mit einer Briefmarke, über die Originalität des Ganzen fast ohnmächtig. Es war das erste Mal, dass ich sah, wie ein Etikett fast bringen eine Peathead über dem Licht und haben einen Schuss von den guten Sachen, aber es ist einfach zu kurz fiel, ach und vielleicht von seinen unerwünschten Anzeige der Emotion verlegen, er zog sich in den anderen schottischen Biere für den Rest der Nacht.

Diplomatica Exclusiva Reserva ist eine Premium-Alter rum – tatsächlich, das obere Ende der Leitung – von der venezolanischen Firma Destilerias Unidas gemacht…die jetzt in Privatbesitz, und ein bedeutender Lieferant von rohen Geist Lager zu Seagram. Die Forschung ist nicht klar,: entweder einer der ursprünglichen Eigentümer, oder Seagram, eine Fabrik in der kleinen Stadt la Miel, in der Nähe der kolumbianischen Grenze, in den 1950er Jahren, wurde seit vielen Jahren der einzige Faktor in Nord SA und der Karibik sowohl Zuckerrohr und Getreide basierte Spirituosen machen: selbst jetzt, dieses Werk macht Whiskys, Wodkas, liquers, Gin…und Smirnoff Ice. (Mit Blick auf die Stelle auf der Karte, fragt man sich, warum es so weit zu sein,…Ich meine, diese Stadt ist ja wirklich weit weg von allem,).

Interessant, die Mischung aus einer Kombination von schweren Topf-noch Rum (80%) und Spalten noch rum (20%). Die Rums werden separat in Weißeichenfässern und dann zusammengemischt, um das Endprodukt, das eine reiche und strukturierte dunkler Rum der bewundernswerte Komplexität und Geschmack für den bescheidenen Preis ist zu produzieren. Die Website macht auch tangential Erwähnung von Aromaadditive (“Nur … reiche Aromen und Geschmacksrichtungen werden verwendet, um Rum herstellen ... ") die Aussage, die ich der Vollständigkeit halber enthalten, und gegen die Mehrheit der Rumerzeuger, die nicht gestört werden könnte Kontrast (zu ihrem Nachteil, Ich denke).

Die fast undurchsichtigen Flasche ein kupferbraun gefärbt rum, die mittelschweren Körper und der mittleren Dichte ist effektiv verkleidet, und mit einem unverwechselbaren Geschmack. Die Karamell und Vanille in der Nase mellow sanft in einem sehr schönen Geschmack von verbranntem Zucker, süße Melasse (wenig), vielleicht Cream Soda und…Karamellbonbon. Und doch, es ist nicht übermäßig süß entweder. Sehr wenig "ölige", was zu einer langen, semi-süßen Abschluss, dass jeder, der gern versucht. Auf jeden Fall Top-Tier-Zeug, und voll desrving ohne Verschönerung jeder Art zu haben. Das ist nicht zu sagen, es kann nicht als Mischer verwendet werden, aber es muss nicht sein.

Und ehrlich gesagt, Ich glaube nicht, dass es sein sollte


Sonstige Erläuterungen

  • Das Label ist ein Porträt von Herrn. Don Juancho Nieto Melendez Finance Botucal, eine berühmte venezolanische historische Persönlichkeit (und der tadellos alten iberischen Abstammung) , die als Botschafter für Venzuelan Geister im 19. Jahrhundert gehandelt, und als Sammler von Top-Regal Spirituosen aller Art festgestellt. Wenn meine Übersetzung der spanischen Webseite richtig ist, er war es, die Herstellung von Spirituosen aus der Umgebung la Miel ermutigt, wegen der natürlich gefiltertem Wasser, und die hohe Qualität von Zuckerrohr angebaut.
  • In 2017, nach einer erneuten Probe und Neubewertung, Ich rief die Diplo Res Ex der Schlüssel Rums der Welt.

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com