Februar 132016
 

Neun Blätter Amerikaner 2

Little Lord Fauntleroy in einer Flasche.

(#256 / 84/100)

***

Zurück in 2014 Meine erste Begegnung mit Rums von der japanischen Firma Neun Blätter, und war genug beeindruckt, nicht nur über die Firma schreiben in einem meiner Makers Profile, aber entschlossen Herr nicht zulassen,. Takeuchi Arbeit entkommen mir ein zweites Jahr in Folge. So sagte, so fertig…Ich habe noch vier der Rums des Unternehmens versucht, und beginnen, durch die daraus resultierenden Bewertungen mit der amerikanischen Eiche Version arbeiten, Flaschen im Frühjahr 2015.

Nebenbei, Herr. Takeuchi hat sicherlich geschafft, seine Unternehmens-Profil zu erheben in 2014-2015. Präsentieren in Rom, Berlin, Großbritannien und Miami (und ich bin sicher, es gibt andere,), seine Rums haben Preise bei verschiedenen Festivals gewonnen, Europa bleibt ein expandierender Markt, und man kann nur an sich fragen, was das Unternehmen in zehn Jahren sein wird,. Herstellungsverfahren bleibt das gleiche wie vorher: Okinawas Zuckerrohr, Zuckerrohr-Saft Basis, sorgfältige Auswahl der Schnitte, das Beste aus dem Destillat zu bringen,, und sechs Monate Alterung in Französisch Eiche oder amerikanischer Eiche. Es gibt Aktien jetzt auf das Alter für einen längeren Zeitraum festgelegt, aber es wird noch einige Jahre dauern, bis wir diese sehen. Konzentrieren wir uns auf das, was wir heute haben,.

Die amerikanische Eiche Release wurde ein helles Gold Rum für die erforderlichen sechs Monate alten. Dass seine anfängliche Nasenprofil einen Topf ähnelt noch kam agricole keine Überraschung, weil, bien sur, es wurde. Tatsächlich, es erinnerte mich sofort an ein gelded clairin — und ich meine, dass als eine Art Kompliment, weil die wilden und wütenden "yo 'Mama!"Haltung der haitianischen popskull wurde hier in ein vornehmer transmutiert" Darf ich Ihnen Ihren Mantel sir?"Primness die funktionierte irgendwie schon ganz gut. Mit anderen Worten, die 50% ABV hat schmatzen mich nicht oder versuchen, mich zu erstechen, aber kam in so warm zu heiß, wächsern, salzigen und Oliven-y, ganz trocken, Licht, mit keiner der intensiven stechend oiliness, dass Mark so nicht gealterten Topf noch Weißen. Dass sechs Monate Alterung arbeitete recht gut, und es entwickelte sich sehr gut mit zusätzlichen Duft von Gurken, Zucker Wasser und Licht Blumen, die die Hintergrund Noten von Terpentin und Bodenpolitur zu zähmen serviert. Es war wirklich sehr gut gemacht

Neun Blätter Amerikaner 1

Auf der Zunge, mehr Würze könnte zu beachten,. Nachdem sie sorgfältig für ein paar Minuten versucht,, ich war, um ehrlich zu sein, verließ mein Kopf kratzen – es gab Salz, bitter, und süße Komponenten in Evidenz, alles auf einmal; und dass gleiche leichte Süße und fast-but-not-quite Magersucht der Nase kam im Gefühl im Mund durch, etwas zu ihren Lasten. Blumen, Protz, Vanille, Eiche, Gurken in einem grünen Salat (ohne Dressing), und dann eine amüsante Fanta und Orangenschale Tango begann am hinteren Ende geht. Es war ein junger, Licht, verspielte und gut rumpelte erzogene, die verblasste sanft in einen unbeschwerten, warme Oberfläche, die ein wenig trocken war, behielt aber die Partei mit Orangenschale gehen, zarten weißen Blüten und einem Mangel an Aggro fand ich für einen Rum beeindruckend dieser junge, bei einer solchen relativ hohe Festigkeit abgefüllt.

Zivilisiert Ich nehme an kann, ist ein Wort verwendet werden, um es zu beschreiben. Es fehlt wirklich tief Solidität und Reife ich in meinem Rums bevorzugen (y'know, wie Jamaikaner oder Demeraras, die auf Ihrem Gaumen Land wie ein Amboss von zehn Fuß fiel auf), aber seine Konstruktion ist fast spielerisch elegant. Ja, es war ein Schatten zu wenig Alterung, ja die Französisch Eiche Version ist noch leichter in der Textur, ja, Vielleicht war es auch gewählt unten…aber du weißt, Ich weiß wirklich nicht, dass viele Produzenten, die einen Rum diese junge nehmen und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Intensität eines voll-out halten, Pot-still, Null-jährige weiß, und etwas ein wenig älter…wer kann etwas machen, so interessant heraus. Vielleicht ist es die doppelte Destillation, vielleicht ist es der Topf noch, die Lichtalterung Regime, die Schnitte, die Fässer oder etwas, aber ich beschwere mich nicht zu laut. Das ist ein verdammt guter junger Rum, und ich bin sicher froh, dass ich es versucht,.


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com