Februar 192015
 

Ein relativ leicht und süß potenten weißen Blitz, der Platz zwischen einem weißen agricole und voller isolierten Insel hooch sitzt, mit einem Charme und Kraft ganz eigenen.

(#203. 80.5/100)

***

Die erste Bewertung überhaupt für Liquorature geschrieben (und hier) war die Antigua Distillers 'meister Englisch Harbour 25 jahre alt 1981. In späteren Jahren, Ich hatte meine Vermutungen darüber – aus der Ähnlichkeit der Profile, Ich dachte, es umbenannt wurde, vielleicht neu gemischt Version Reiter 1981, die eine dezente und ausgezeichnete Rum in seinem eigenen Recht war, und die Verkäufe von denen jeder muss dem falschen Fuß erwischt haben. Also, wenn in 2014 I eine Marke rep für Antigua Distillers erfüllt, Ich fragte ihn, gerade heraus, ob man aus die Knochen des anderen, und er bejaht.

Ich erzähle diese Trivia nur einige Hintergrundinformationen zur Verfügung stellen, denn es war vor drei Jahren lief ich in anderen Rumsorten von diesem Unternehmen hergestellt, und das Glück, zwei von ihnen versuchen, war – die grausamen Schlag den Haaren zurück 151, und die sehr interessanten Gegenstand dieser Kritik, der weiße 65% Cavalier Puncheon. Sie würden nicht glauben, es ist alles so heiß – Ich habe diese ungetesteten Theorie, dass in der Haupt, weiße Hoch Test wie DDL-Superior-Hoch Wine oder J. Wray & Nephew weiß, neigen dazu, für einheimische Verbrauch sein, nicht wirklich für den Export – aber ich werde Ihnen sagen,, die Puncheon ist gar nicht übel.

Es wurde ein Rum angeblich für ein paar Jahre in Bourbon Fässern, bevor sie Holzkohle gefiltert Farblosigkeit. Dies ist ein Grund neige ich dazu, weiße Rum geben eine verpassen, wenn der Suche nach etwas zu kaufen – die Filtration löscht einige der Aromen, (meiner meinung) würde das Getränk zu verbessern, dass die meisten weißen Rums etwas langweilig und einfallslos, gut vor allem für Misch etwas anderes.

Hier aber, etwas Überraschendes passiert – gab es noch einige Drehmoment links in die Hose, als ich es roch, es war nicht alles langweilig dronish weißen Vanille Watte was-es-war milquetoast. Der Rum war heiß und würzig yes (zum Vergleich, lassen Sie mich bemerken, dass es nicht rau und scharf), und präsentierte fast zart, wenn dies in einem so starken rum geglaubt; mit ersten Duft von süßen, Licht fruchtigen Aromen. Es gab Vanille und weißen Blüten als Hintergrund, sowie eine sehr schwache Gras Hauch, überhaupt nicht unangenehm oder Erschütterungen.

Diese ungewöhnliche Leichtigkeit, und Süße, über den Gaumen ebenso durchgeführt. Hier, nicht mehr los war – Honig, Nüsse – Ich dachte immer Cheerios, ehrlich gesagt – etwas Kakao, reifen gelben Mangos, Vanille und die bloßesten Hauch Karamell. Die Puncheon war ein junger Rum, natürlich, dass jedoch zwei Jahre lang reifen seinen Einfluss hatte, für die ich dankbar — es stumm geschaltet, was sonst ein wütender Mischung aus flüssigen Elektroschocks an der Zunge haben. Auch das Finish war ziemlich in Ordnung, Sein lange und hitzige (keine Überraschungen gibt), Verschließen mit frischem Heu, Vanille, Blumen wieder, und entrindet frisch aus einer Eiche irgendwo.

Ich will nicht so weit gehen, zu sagen, es ist ein Sipper Rum ist – es ist ein wenig zu stark und nicht kultivierten dafür – aber es ist mehr Komplexität bekam als eine weiße Bacardi, zum beispiel (und Bacardi scheinen entschlossen, nicht pissen jemand aus, und so entfernen Sie alle Spuren der Individualität von solchen weißen Rums). Tatsächlich, wie ich konzentrierte sich auf sie und machte noch ein paar Schlucke, es fiel mir ein, dass vielleicht könnte ich die Hintergründe der sehen Englisch Harbour 10 jahre alt nehmen Gestalt an in der nicht ganz fügsam Geschmacksprofil. Und vielleicht sogar einige der schwarzen Johannisbeere Elemente Ich erinnerte mich liebevoll von der 1981.

Vor Kurzem, Ich habe auf ein wenig Träne gewesen, Schleppnetzfischerei durch eine enorme Menge an ziemlich teuer, oberen Ende Rums. Würde es Sie überraschen zu wissen, dass ich nicht immer wollen? Manchmal, alles was ich will, alles was ich brauche, ist etwas einfach, mit niederlassen, ein Rum mit einem gewissen grimmigen Gewicht, ein solides Exemplar der Brennereien Kunst und der Hersteller-Machismo. Es muss nicht sein, eine dunkle, Funky Rum Nässen Melasse und dunder aus jeder Pore, Spritzen seiner böswilligen Macht in alle Richtungen. Alles was es braucht, um sein ist ein anständiger Rum, ein wenig stark, besitzen eine recht ursprüngliche Geschmacksprofil, dass ich in eine starke Getränk mischen kann ich meinen Kummer in, wie ich beobachten glumly mein Sohn die Caner Tot gegen den Mist aus mir bei StarCraft ertrinken 2 oder was auch immer andere Spiel, das er wählt, um in dieser Woche übertreffen.

Es muss ein Rum sein, tatsächlich, sehr wie dieser.


Sonstige Erläuterungen

  • Ein puncheon war ursprünglich ein hochprozentiger, Heavy-Typ rum ersten in Trinidad hergestellt, um caroni, in 1627
  • Das Antigua Distillers Webseite nicht die Rede von diesem Rum überhaupt. Es scheint nicht da zu aktualisiert wurden 2003.
  • Ich persönlich nenne dies ein Full-Beweis, kein overproof.
  • Einige Anmerkungen über die Geschichte des Unternehmens werden in der Cavalier gefunden werden 1981 Rezension

 


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)