November 012017
 

*

Alle Entschuldigungen für diejenigen, die Bacardi Superior-mögen, Lambs Weiß und andere gefilterte, glatt, Inter (ich wage zu sagen langweilig?) 40% weißen Rums in ihren Cocktails, oder wer gerade wie auf gehämmert zu bekommen, was ist billig zu bekommen und leicht verfügbar – aber man kann es besser machen. Für alle, die einen massiven weißen Rum reeking von Estern mögen und Funk und nur Gott weiß, was sonst, einer der großen emergente Trends in den letzten zehn Jahren hat sich aus der ganzen Welt die neue Auswahl und Qualität der weißen Rums sicher gewesen. Fast alle sind nicht gealterten, einige sind Topfdestille und einige sind Spalte, sie sind in der Regel im Norden ausgestellt von 45%, sie strahlen Badass und keine Gefangenen, und meiner Meinung nach verdienen mehr als nur eine vorübergehende Erwähnung.

Jetzt Schon, weil Rumsorten zugegebenermaßen besser die ganze Presse und bekommen etwas Geschmackserlebnisse, Weiß (oder ‚klar‘ oder ‚blanc‘) Rum ist in der Regel nicht den gleichen Respekt entgegen, und das ist fair – Ich würde nie ihre rohe leugnen und oft ungehobelt Macht, das kann ein überraschender Wechsel von weichem oder älter Saft sein. Sie nippen nicht immer Qualität Rum, und einige sind durch und durch unlogisch und sollte nie das Licht des Tages sehen. Doch wir sollten sie nie ganz ignorieren. Sie sind scharf und gut gewürzt jenseits des Glaubens, mit pikanten, freudige Profile und off-the-Reservierung Verrücktheit beachtenswert, und vielen Vergleich sehr günstig zu Rum kostet doppelt oder dreimal so viel.

Also lassen Sie mich bieten nur die Neugierigen (die gewagte?) eine Liste von einigen weißen Rums ich in den letzten Jahren versucht haben,. Es ist keineswegs erschöpfend, so entschuldigen, wenn ich habe einen persönlichen Favoriten aufhörte – Ich kann nur Liste, was ich selbst versucht haben,. und zwar, Nicht alle Gefallen finden und nicht alle ansprechen wird – aber für schiere Originalität und Keuchen auslösende wtf-Momente, Sie gehen weit zu schlagen diese Jungs sehen. Und wer weiß? Vielleicht möchten Sie auch ein paar, und zumindest sind sie einen Versuch wert. vielleicht mehrere.

(Notiz: Ich habe auf die schriftliche Bewertungen verknüpft wo verfügbar. Für diejenigen, bei denen die vollständige Überprüfung veröffentlicht wurde noch nicht, einige kurze Verkostungsnotizen. Scores sind ausgeschlossen, da ich versuche, sie zu zeigen,, nicht sie Rang, und in jedem Fall sind sie in keiner bestimmten Reihenfolge).


[1] Clairin Sajous – Haiti

Wenn creole noch haitianisch weißer Rum von Barbancourt nicht gemacht hatte einen Ursprung in der übrigen Welt der Wahrnehmung, es könnte dies ein und seine Vettern gewesen. In meinem poetischen Moment mag ich die Sajous sagen, nicht eingeführt erhalten, es wurde zur Detonation gebracht, und die reverbrations sind noch heute zu spüren. Es gab immer weiß nicht gealterten popskulls um – diese ein und Vaval und Casimir gab ihnen Seriosität.

[2] J. Bally White Farm – Martinique

Was für ein schöner Rum dies ist in der Tat. J. Bally ist seit Jahrhunderten um, und sie wissen genau, was sie tun. Dieser ist für drei Monate gealtert und filtriert, um weiße, doch irgendwie zeigt es noch einige beeindruckende hackt. Die 50% hilft sicher. Äpfel, Wassermelone, einige Salze und Oliven und Tabak in der Nase, während der Gaumen ist weicher als könnte die Stärke vorschlagen, süß, mit fanta, Zitrusgewächs, Thymian die Show tragen. Lecker.

[3] St. Aubin Blanc Rhum Agricole – Mauritius

New Grove, Gold von Mauritius und faul Dodo könnte jetzt besser bekannt, aber Chamarel und St. Aubin sind schnappen auf den Fersen. St. Aubin machte diese phänomenale Topfdestille 50% Brutus und ich kann gar nicht genug gute Dinge über sie sagen. Es hat einen 1960er-Stil Batman Stil Salatbar von Pow! Puff! Smash! Sole, Gras, Kräuter, Pökelfleisch und Cornichons kombinieren in einem verschwitzten, haariges Getränk, das erstaunlich weiß Rhum von erinnernd beide eine clairin und einem jamaikanischen gesteuert wird.

[4] DDL-Superior-Hoch Wine – Guyana

Nee, es ist kein Wein, und es ist sicher nicht überlegen. Ich bin eigentlich nicht sicher, ob es gemacht noch mehr – und wenn es, ob es ist immer noch auf dem gleichen gemacht wie vorher. Was auch immer der Fall, Guyanische schwören darauf, Ich habe eine meiner ersten Betrunkenen auf es in der Universität Tage zurück, und die kleine Flasche ich bekam, war stechend, wild und fast mein Glas gelöst. Bei 69% Er stellt sich als grasbewachsenen, fruchtig, und würzig, mit realen Tiefen Gaumen, und wenn es ein rohes Scharren von Testosteron betriebenen Schmirgelpapier auf der Stimmritze, bien sur, Ich habe dich zweimal gewarnt jetzt.

[5] New Feuer Silber Cachaca – Brasilien

Meinetwegen, es gibt Tausende von Cachaca in Brasilien, und am besten, die ich habe ein paar Hände voll versucht. Von den wenigen, die meinen Weg gekreuzt, ob im Alter oder nicht, dieses war ein herausragendes für glatte, süß, aromatische Aromen, leicht süß und Salz und ein schönen Gefühl im Mund vermischen – auch bei 40% es gut präsentiert. Josh Miller hat es als sein Lieblings, mit denen eine Caipirinha einige Zeit zurück zu machen, wenn er tat, seine 14-Rum Cachaca Herausforderung. Da ist es gar nicht so bombastisch oder kontradiktorische, es kann eine des mehr ansprechbar Rum seiner Art sein, das ist – am allerbesten – ganz allgemein verfügbar.

[6] Neisson L'Espirit 70 ° Blanc – Martinique

Atmen Sie tief und einfach auf diesen einen, und genießen Sie mit Sorgfalt. Schauen Sie sich das Glas wieder, denn wenn Sie Ihre Erfahrungen Parallelen Mine, Sie werden erstaunt sein, dass dies ein 140-proof fallenden Ziegel von Pep ist – es fühlt sich sicher nicht auf diese Weise. In der Tat ist es eine Art von Cremigkeit mit Nüssen und Zitrus gemischt, die sehr angenehm ist, und als ich versuchte, (zweimal), Ich habe wirklich Wunder, dass so viel Geschmack in einen nicht gealterten Geist gestopft werden konnte und so gut enthalten.

[7] Rum Fire Velvet – Jamaika

hu! Hauptzungenschaber. massiver Geschmack, Funk und dunder spritzen in alle Richtungen. Wo diese Weißen sind besorgt, mein Geschmack ist in der Regel zwischen clairins und Jamaikaner pendeln, und hier ist die Familienähnlichkeit ist klar,. Verkostung wie Bienenwachs, faule Frucht und verbrannte Würstchen auf einer stinkenden kero Flamme gebraten werden, sollten Sie keinen Schuss mindestens einmal aus gibt diesen einen abzubringen, obwohl Advisories sind, um, wobei 63% und alles.

[8] Charleys JB Over (gleiche wie J. Wray 63%) – Jamaika

A big-'n'-bad Jamaican nur für Land Burschen für die längste, während gemacht, vor townies begann im backdam schreien, dass die Jungs nicht den ganzen Spaß haben sollte, und es wurde weiter verbreitet auf der Insel ausgestellt. Sehr ähnlich dem J. Wray & Nephew Weiß Over mit denen sollte es das Rampenlicht teilen, weil sie Zwillinge in allen, aber Namen..

[9] Neun Blätter löschen 2015 – Japan

Wenn Yoshiharu Takeuchi des japanischen Konzerns Neun Blätter nicht bekannt war, bevor er das Encrypted für Velier 70. Jahrestag veröffentlicht, er sollte sein. Er ist ein japanischer Rum Renaissance Samurai, ein Einmannbetrieb Brennerei, Marketing Manager, Koch und Kerzenmacher – und sein 50% ungealterten Weißen sind ausgezeichnet. Dieser aus 2015 abgeschwächter Art von Profil melded, redolent Seife, Zimt, Muskatnuss, Äpfel und andere Früchte Licht, und ist etwas besser verhielten als ihre Vettern Karibik…und ein verdammt anständig Rum, eine Samt Hülse, in dem lauert ein gut gemacht Glitzern wakizashi. (die 2017 ist auch nicht schlecht).

[10] Cavalier Rum Puncheon Weiß 65% – Antigua

Das gleiche wie die 151 aber mit wenig ein paar weniger Kaninchen in seiner Jock. Da die Antigua Distillers 1981 25 jahre alt war Bewertung #001 und ich mochte es enorm (bevor er auf) Ich habe ein Faible für das Unternehmen…die jemand davon abhalten sollte nicht von diesem rasenden Tiere versucht,, weil in ihm können Sie einige dieser zarten Noten von Brombeeren und andere Früchte, die ich so genossen in ihren älteren Angebote vor Ort. starke ja, ein bisschen dünner, und auch einen Versuch wert.

[11] Rum Nation Pot Still Weiß 57% – Jamaika

Einer der ersten Independents das ganze Schwein mit einem trotzig nicht gealterten weiß gehen. Es ist heftig, es ist stinkende, es ist gut gewürzt, und ein absolutes Partytier. Ich nenne mein Bluto. Es Preise nach oben und unten den Festivals gewonnen (einschließlich 2017 Berlin, wo ich versuchte es wieder) und mit gutem Grund – Es ist großartig, Angriff mit dicken, Topf Funk noch und noch einige Zartheit und leiser Aromen Nutzbarmachung zu.

[12] Lush Nationale Traditionnal 22 Weißer Rum – Haiti

Moscoso Distillers Das ist der kleine Motor könnte – Ich vermute, dass, wenn Velier ihren Platz zurück hatte pausiert, wenn Luca Sourcing Haitian clairins war zu fördern, wir würden einen fünften Kandidaten neben Sajous gehen,Vaval, Casimir und The Rock. Wie die meisten creole säulen noch Produkte hergestellt in Haiti, es dauert einige Gaumen-Einstellung in seiner heftigen einwählen, Kompromisslosigkeit richtig. Und es ist etwas rau, dieses, vielleicht sogar gezackte. Aber die Geschmäcker sind so voller Freude, unapologetically dort, dass ich es genauso wie andere genossen, vielleicht vornehme Produkte an anderer Stelle auf dieser Liste.

[13] Tukan 50% Rhum Agricole Blanc – Französisch-Guayana

Diese neue weiß entstand erst im letzten Jahr oder zwei, und für einen Rum so neu, wie dies die Liste zu machen, sollten Sie etwas sagen. Ich versuchte es zu dem 2017 Berlin rumfest und mochte es ziemlich viel, weil es die Leitung zwischen Sole skated, Oliven, Möbelpolitur und etwas süßer und leichter (ähnlich wie die Novo Fogo tut, aber mit mehr Gewicht)…und 50% es hat die Cojones seine Prahlerei sichern. Es ist ein wirklich gutes weiß Rhum.

[14] Rum Nation Madeira Agricole 2017

Schön 50% Weiß, mit einem hervorragenden Geschmacksprofil. Zu wenig Forschung zur Verfügung noch für mich, über seine Vorfahren zu sprechen neben wobei von Madeira Herkunft und „natürliche“ (die ich nehme für den Moment nicht gealterte bedeuten). Aber schmecken genau das Richtige – eine große Combo von Limonaden und ernsterer Aromen von Sole, Cornichons, Gras, Vanille, weiße Schokolade. Es gibt Rand zu ihm und süß und sauer und Salz, und es kommt zusammen reallly gut. Einer dieser Rumsorten, die eine breite Akzeptanz wahrscheinlich wegen wird abgemildert gewinnen einige. Erinnert mich sowohl von der Novo Fogo und der St. Aubin Weißen, mit einigen Topfdestille Jamaican für Kick geworfen.

[15] A1710 La Perle

A1710 ist ein neues Kind auf dem Block aus Martinique, aus Habitation Simon Betrieb. Das weiß sie ausgestellt auf 54.5% I ist eine der besten, die versucht haben,. Nase von Phenolen, Protz, Acetonen, frisch Schnittholz, auf einen fast indecently schmackhaft Gaumen des Wachses verschraubt, Lakritze, Zuckerwasser, süße Bonbons und Zitronengras. Es ist fast Cachaca-like…nur besser.

Diese Liste sollte zehn sein, aber dann wurde es Beine und Zähne, so was zum Teufel, hier sind ein paar mehr Anerkennungen für die tollwütigen unter euch ...

[16] Marienburg 90% – Suriname

Dies ist Blanc Vader. Mit zwei Lichtschwerter. Freilich, Ich schloss es nur um die volle Leistung der blanc Seite zu präsentieren. Ist es nicht ja wirklich so gut. Jedoch, Wenn du es hast (oder hat eine Probe von mir) dann nur Sie haben nicht zwei Standardgedämmt Flaschen für den Preis von einem, sondern auch die zweifelhafte Auszeichnung zu besitzen volle prahlen jeder „Ich habe den stärksten Rum hatte jemals“ Konkurrenz bekommen. Jetzt, Ich bin einer der wenigen, von denen.

[17] Sunset Very Strong Over 84.5%)

Der Zweitplatzierte in der Stärke Ausschreiben. Auch bei dieser Stärke, es hat eine gewisse cremige Delikatesse es, die sie über dem Marien erhöht. Über Alle, es ist nicht wirklich für etwas jenseits einer Mischung und mehr prahlen geeignet — weil die höllisch wilden Gaumen zerstört in seinem Weg alles. Es ist ein Great White, sicher…wie Jaws.

[18] St. Nicholas Abbey Nicht gealterte Weiß – Barbados

Dies ist ein weiterer sehr zugänglich weißer Rum, ungealterten, „nur“ 40% die blies der Real McCoy 3 Jahre alten weißen wie ein Furz weg bei starkem Wind. Ein Teil davon ist sein Topf noch Vorläufer. Es ist salzig süß (mehr süß als Salz) mit einem saftigen Sammelsurium von ziemlich Aromen leicht um zu tanzen, ohne dass Sie zugleich Angreifen. Eine große Combo von Glätte und ruhiger Kraft und Geschmack auf einmal, sehr zugänglich, und viel zurückhaltender (OK, es ist schwächer) als andere auf dieser Liste.

[19] Viantain Loktan – Laos

Wahrscheinlich die am wenigsten von all diesem Rhums trotz bei der Abfüllung 56%, und die am schwersten zu finden weil es kaum exportiert, und vor allem in Asien verkauft. Auf der positiven Seite ist die Stärke und der Geschmack, sehr ähnlich agricoles. Auf der negativen einige dieser Geschmäcker sind bitter und nicht gut zusammen spielen, der Rest ist weg und es ist alles in allem ein scharfes und roh Rhum ähnlich ungehärteten Essig, trotz einiger süß und Zitrus. Schwer zu empfehlen, aber schwer zu ignorieren zu. Kann ein paar Versuche wert sein mit ihm in den Griff zu bekommen.

[20] Mana'o Rhum Agricole Blanc – Tahiti

Nicht so einzigartig, nicht so heftig,, nicht so scharf wie andere 50% Rum auf dieser Liste, aber lecker trotzdem. Wieder, wie Rum Nation Insel Madeira, Es ist ganz leicht, weil die geschätzt 50% ABV nicht Sie in einer Gasse Ecke, Sie greifen durch die Stimmritze und schütteln Sie unten für Ihre Ersatz Bargeld, und irgendwie in eine wohlerzogene Art von Tier gezähmt, mit nur ein bisschen wilder noch dahinter lauern alle.

[21] Die Bruderschaft von Rum 2014 Cuvée Speciale White Rum – Guadeloupe

Ein heißer, ungealterten, würzig 50% blanc, mit einer esterig Nase, festen Körper und rundum ausgezeichnete Reihe von Geschmacksrichtungen, die den Longueteau Betrieb tun stolz. Es ist leichter als man für etwas bei dieser Stärke erwarten, und insgesamt ist eine solide, schmackhafte und gut zusammengestellten weißer Rhum. La Confrerie ist ein quasi-unabhängige Betrieb lief von Benoit Bail und Jerry Gitany und sie tun Einzelfassabfüllungen von Zeit zu Zeit – ihr Fokus agricoles, und all das Wissen und die Förderung sicher, wird nicht verschwenden.


So haben Sie es, eine ganze Reihe von modernem weißen Rum um den Globus für Sie einen Blick auf, (wie oben angemerkt, Ich habe verpasst einige, aber dann, Ich habe sie nicht alle ausprobiert).

Früher dachte ich, dass Weiße offhand Bemühungen warf gleichmütig in die Rum-Formation von Produzenten waren, die auf „mehr ernsthafte Arbeit“ konzentriert und gab ihnen nur wenig Aufmerksamkeit, als ob sie den Bastard Nachkommen von Reflexen im Auge des Milchmannes. Nicht mehr, nicht länger.

Heute nur werden sie nicht ernst gemacht, aber ernst genommen, und ich kenne mehrere Barkeeper, die bei der bloßen Aussicht salivate von ein paar dieser Anzugsmoment auf Hochspannungs hooches immer mit zu spielen, wie sie ihre neuesten Cocktail-Handwerk. Ich trinke ‚em ordentlich, andere ‚em mischen, aber was auch immer der Fall,, es ist meine feste Überzeugung, man mindestens einmal einige der Rums auf dieser Liste sollte versuchen,, nur um zu sehen, was zum Teufel des ‚Caner auf etwa ist Schimpfen. Ich fast garantieren, dass Sie nicht ganz enttäuscht sein.

Und gelangweilt? Keine Chance.


Sonstige Erläuterungen

dies ein Stück betrachten zu Josh Miller ausgezeichneter Überblick über 12 Landwirtschaftlich, genommen aus seiner Perspektive, wie sie in einem Ti-Punch-Tarif.


  8 Antworten bis zur “21 Großes Whites”

  1. Hallo,

    Longueteau ist von Guadeloupe, nicht aus Martinique.

    Ich denke auch, dass Longueteau Genesis, Grundstück 4, oder 62 haben verdienen zumindest einen Platz wäre in diesem Ranking.

    Vielleicht ein anderes Mal :-).

  2. Weißer Rum ist das, was mich in schweren Rum bekam. Vor ein paar Jahren für meinen Geschmack in Stimmung ich war auf der Suche zurück, und ich wollte etwas Rum versuchen. Nichts zu wissen,, Ich hatte die brillante Idee, Internet-Recherche zu tun (lesen: Ich tippte “Top- 10 Rum, die ein Vermögen kostet nicht” in Google). Als Ergebnis wurde ich stolzer Besitzer einer Flasche Plantation 20th, El Dorado 15 und Zacapa 23.

    Die Sache ist, bevor rum habe ich versucht, Mezcal, die ich liebte. Der Rum war weniger erfolgreich. Zu süß. Nur natürliche Ich dachte,, es ist buchstäblich aus Zucker destilliert (völlig ahnungslos zu dem Zeitpunkt über Zusatz von Zucker) und ich zog auf.

    Ich habe das Glück, einen großen Laden ziemlich in der Nähe haben, wo fast alles versucht werden kann, bevor Sie es kaufen. Ich war mein Weg durch die mezcal Abschnitt zu arbeiten, wenn der Besitzer sagte, dass sie rum hatte ich musste versuchen,. So bringt sie mit einem nach wie vor auf dem Etikett gezogen diese seltsame braune Flasche aus.

    Habitation Velier Forsyths WP Weiß. Das Ding hat alles verändert dachte ich rum sein könnte. Und es ist das, was mich in den Schlamassel, weil bald Informationen über Habitation Velier Ich war auf der Suche und später Velier. Es stellte sich heraus, dass ich verpasst nur die Ära der Demerara Veliers, aber es hat mir beibringen, etwa ohne Zucker unabhängig Rum.

    Welches ist alles ein sehr langwieriger Weg zu sagen, dass: in der vagen Hoffnung, haben Sie nicht Habitation Velier ‚s Forsyths versucht, weiß noch, Ich denke, man sollte wirklich.

    • ich werde….hoch oben auf meiner Liste, diejenigen Habitation Veliers. Es gibt jede Menge mehr Weißen, die die zweite Liste machen, und ihr Ausschluß von diesem ist keine Anzeige der Präferenz oder die Qualität eines Satzes über die anderen.

  3. Haben Sie versucht, die CDI Tricorne, Lanze?

    • Ich habe nicht. Ich mag cdi reine Immobilien Arbeit so viel Ich neige dazu, die Mischungen manchmal zu übersehen. Sie denken, dass es sich lohnt Sourcing einen Schuss?

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)