Mai 122013
 

D3S_5540

Schizoid, androgyne, neugierig rum. Zu gut gemacht zu ignorieren, aber nicht attraktiv genug, um zu sammeln.

(#161. 82/100)

***

Während der Verkostung Rechts, zuvor hatte ich ein einziges Bit der Forschung getan und las das Etikett über das Offensichtliche hinaus, Ich schaute auf mein Glas, schlug meine nicht ganz zahnlosen Mund und meinte laut und dogmatisch (wenn auch nicht ganz kohärent) in ein leeres Haus, das dies ein Rum aus der Foursquare-Brennerei in Barbados war.

Man könnte sich fragen, ob meine snoot ist, dass gute (Ist es nicht), meinem Speicher, zu löschen (Ist es nicht) oder ich wusste, dass es für Sie sicher, (Ich tat es nicht). Es war mehr ein Prozess der Eliminierung aus dem Bajan rum canon – es zu klaren Geschmack-weise war — und nicht weich genug, — ein St Nicholas Abbey sein, fehlte die discombobulated, rohen Natur der Cockspur und sicher war kein Berg Homosexuell. Das hat nicht viel zu verlassen, egal, wie oder mit welchem ​​Fass Renegade beschloss, es zu beenden.

Nehmen Sie die Öffnung: weich, blumig, dunkle Zucker, Bananen und ungesüßte dunkler Schokolade. Ein bisschen scharf (es wurde bei abgefüllt 46%, so, okay). Rote Trauben gerade erst anfangen zu gehen, Bananen, Orangenschale (nichts schärferes wie Grapefruit oder Zitrone), und eine endgültige flirt von Kirschen, Noch Gesamt, die Düfte unruhig verheiratet, was zu etwas vage androgynen, weder stark oder puissant genug, um ein brüll buccanneer sein (er winkte die Machete zu vornehm für die) noch schwach genug, um eine underproof sein…es war ein ungutes Mischung aus Zartheit und Klarheit, ohne Stärke des wahren Charakter (sagte jemand "Prince Myshkyn"?).

D3S_5543

Von der Befreiung am Gaumen, allerdings Original es stellte sich heraus,. Der mittlerer Körper Bernstein Geist war trockener als ich erwartet hatte, und sogar ein bisschen salzig, und zog eine interessante Kaninchen aus der Flasche…es schmeckte gut genug, voll genug, zu scheinen robuster als es tatsächlich war. Bananen und weißer Schokolade, eine gewisse Cremigkeit (wie ungesalzene Butter, ja wirklich), weiß Guaven und Pekannüsse. Ich weiß, das klingt seltsam, aber es schien fast ein Schatten…knackig. Es ist das Verrückteste, was, eine Art Zweiteilung zwischen dem Geschmack und der Nase, die Wärme und Zitrus-plus-Trauben sniff hatten, noch mehr besiedelt und weicher zu schlürfen, vorbeizuziehen und mit einem süßen, Trocken Ausfahrt, segueing in letzten Noten von Bananen, Aprikosen und Salzgebäck.

Ich habe einige gemischte Gefühle auf der Renegade hier, bewundern seine professionellen Make und die Klarheit der verschiedenen Notizen, ohne tatsächlich genießen die allgemeine Erfahrung aufgrund einer Unstimmigkeit in der Gesamt Ehe von Bestandteilen. Es ist keine schlechte rum haupt, einfach nicht, den ich wirklich das Gefühl, schwärmen von einem der es hören wollte. Doch ich kann nicht umhin zu bewundern, wie Renegade nicht wirklich interessieren – sie für etwas, versuchte vor der Reservierung, und es gelang. Es ist original, das ist sicher.

Anders als die meisten Renegades ich bisher ausprobiert, das Etikett gab mir wenig mit den Details zu arbeiten (Ich mag wissen, wie viel über einen rum wie möglich, wenn dabei die Zuschreibung). Nichts über die Veredelung, die Bruichladdich Regel gerne Trompete vorne in der Mitte, zum beispiel…Ich weiß nicht, warum, was meine Forschung so hier (und die Flasche) habe bringen. Pot Still Ursprungs. In Ribero del Duero Fässern beendet – dies ist ein fruchtiger Rotwein aus Nord-Zentral-Spanien, die etwas des Profils erklärt. Ja, der Foursquare-Brennerei versorgt den Rum, also rief ich sie auf, dass man…aber es war nicht bis ich nahm einen kritischen Blick auf die Bezeichnung, die ich sah es selbstverständlich erwähnt. Ich sollte meine Brille umzuziehen, oder vielleicht Forschung Vor ich trinke, nicht nach.

D3S_5538

Aber es ist nicht, dass irgendetwas davon ankommt, ja wirklich. Ich habe gesagt, dass Renegades sind so etwas wie ein erworbener Geschmack, sollte nie ein erster Versuch sein, bei einer rum, und sind alle ziemlich faszinierend unterschiedlichen — dies kann, wie ich an anderer Stelle bemerkt,, weil sie von Whisky-Hersteller für Whisky-Trinker mit rummies vielleicht im Nachhinein vorgenommen. Sie versäumen es, eine konsistente Rum aus einer Flasche zum nächsten Handwerk (die Veränderungen in der Leitung sind gelegentlich Ehrfurcht) aber sie wissen, dass der beste Weg zu nähern, so dass jeder von ihnen ist mit einem mutigen und uneinsichtig Nahme dieser Haltung, die 'em findet schwingen — schwer — für die Zäune, jederzeit, mit einer Art schwindlig, freudigen Stich man einfach zu bewundern. So, das Endprodukt ist nicht immer das, was wir erwarten,…aber der Mensch, es ist wie mit einem Sobers, Worrell, Lloyd oder Lara auf einem seltsamen Tag. Es ist nie, jemals langweilig.


Sonstige Erläuterungen

 


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)