Jan 292017
 

Zwei Jahre alten Feuer in einer Flasche

#339

Sie würden denken, dass nach in den letzten Monaten durch eine Reihe von Viereckig Produkte laufen (hier, hier, hier und hier), dass ich mehr oder weniger habe bedeckt, was ich und zog wollte. Ja…aber kein solches Glück. bekam noch ein paar mehr kommen, beginnend mit einem Vertreter eines der am heftigsten rum "Serie" erwartet in den letzten Speicher: die Habitation Velier outturns von sehr jungen Rums, Erinnern Sie sich diejenigen,, die mit den kühlen Bilder von den Stills Ursprungs auf den Etiketten. Sie sind in erster Linie von der Big Three - Jamaika, Barbados und Guyana — und während sie auf dem allgemeinen Markt ausgerichtet, mein eigenes Gefühl ist, dass es Hardcore-Fans sind, die eher, sie genießen, nicht diejenigen, die ihre eigene persönliche Reise Rum Entdeckung beginnen. Sie werden deshalb in einer Minute sehen.

Diese Serie von Rum hat mehrere Gründe für bestehende. Anfangen mit, wie Velier ist Ruf wuchs in den letzten fünf Jahren Luca Gargano entlang bewegen sich durch die Ausgabe von vollen Beweis wollte, Single noch, Alter-beyond-all-Grund Rums, deren Preise klettert geometrisch, und mehr mit anderen Brennereien zusammenarbeiten, um neueren und erschwinglich Saft aus der Tür zu bekommen. Zweitens wollte er, dass junge Rumsorten beweisen, könnte genauso spannend wie die altehrwürdigen Großväter sein (in Rum Jahre) mit dem er ursprünglich Velier der Straße cred etabliert. Dritte, er wollte ein Schaufenster für seine vorgeschlagenen neuen Rum Klassifikationen, die sogenannte Seale-Gargano-System mit sich selbst entwickelt und Richard Seale (oder sollte es das Gargano-Seale-System sein?) die Kommissionierung schrittweise einige Traktion up (wenn auch nicht geradezu die Annahme…noch). ein schließlich, natürlich, nur laut zu lachen, schütteln die Dinge ein bisschen, und machen einige Hot-Rotz neuen Rumsorten, die man über bekommen konnte aufgeregt, die gab es in ihrem eigenen Universum nicht durch die Greise aus den 70er und 80er Jahren im Schatten.

So, die Details dieses Bajan popskull von Viereckig: es ist eine hellgelbe zwei Jahre alt (eigentlich 2 Jahre nach 11 Monaten bis 4S), bei einem rip-Schnauben frisson von vierundsechzig Grad von unapologetically Badass proofage ausgegeben, Topf noch abgeleiteten, und im Alter in 370-Liter-Fässer Cognac, geeignet ist, das einzig Element sein, das über das einen Standard jungen Overproof und in das Reich der eine Art inspirierten Wahnsinn sein Profil angehoben. Und ich verwende den Begriff sorgfältig, weil jeder, dass irgendwie Velier und 4S denken schwenkte einen Zauberstab und webte zu machen ein Meisterwerk der glatten Bajan Seide, die fast drei Jahre gedauert hat, wurden in für etwas ein böses Erwachen, wenn sie es mit diesem Vorurteil im Kopf versucht. Es war nicht etwas Derartiges. Sniffing es zum ersten Mal war wie eine weißglühende Flamme des Wetterleuchten Inhalieren.

"Was zur Hölle ist das?!“Ich erinnere mich, frage mich in Erstaunen sprachlos, als ich meine Notizen notiert. Es wurde heiß Vanille und Karamell mit Tupfern von Sole durchsetzt und Oliven, alle auf einem topf noch imprägniert Klebstoff-gun. Wirbelnde Noten von schwarzem Pfeffer, Lakritze und gehackten Nüssen durch hier gestochen und dort, mit einer Mischung aus Koch Gewürzen die Nachhut - Salz und Zitronenpfeffer, ein wenig Paprika für eine gute Maßnahme geworfen, ein Sammelsurium von Süß- und Salz und tartness. Es war nicht ganz harmonisch (Machst du Witze?) aber eine sehr deutliche Nase, anstelle von Mischtopf und Spalte in ihrem Standard Lineup darauf hindeutet, dass vielleicht sollte Viereckig mehr experimentiert mit noch solo Topf Rum.

Bewegen vorsichtig in den Geschmack, Ich habe versucht, es ordentlich zuerst, dann mit Wasser, und ähnlich intensiven Aromen erhob sich und schlug mich righteously beide Male. Etwas salzig-ölige Tequila schmeckt waren zuerst aus, wie ein Maggi-Würfel (oder Knorr, wenn Sie in Europa) in Veggie-Suppe; Nüsse, Termine und Pfirsiche gefolgt, vermischt mit Hintergrund Hinweisen von Gummi und Wachs, alle sehr, sehr intensiv und sehr fest, individuelle und diskrete. Wasser half, dieses Tier zu zähmen (um ehrlich zu sein, Ich nahm etwas masochistische Freude in der schieren Kraft dieser Sache und fügte hinzu, es mehr aus Neugier) - die einige der Süße erlaubt schließlich entstehen im Backend, obwohl das war mehr wie eine dünne Vene von Lakritze, gebranntem Zucker und Sahne als ein Karamell-Toffee Mother Lode. Ich muss für einen Rum zugeben diesem jungen, es hatte einen ganz Aroma-Set - auch das Ziel, das war überraschend kurz (und trocken) nicht die Erfahrung wiederholen, aber noch ein paar zusätzliche Hinweise von kero, Frucht, black bread and kräuterquark (fragen die Deutschen), plus eine endgültige flirt von Honig. Ich fühlte mich verließ, schwärmte (und ziemlich viel atem) am Ende von allem, und versuchte es noch einmal ein paar Mal in den nächsten Tagen, nur um zu sehen, ob die Erfahrung überhaupt mit der Zeit gereift (es hat nicht).

hu! Dies ist eine Hölle von Rum. Ich werde in den Akten zu gehen, wie es unter Angabe besser angegangen werden könnten, nicht nur mit einiger Vorsicht, aber auch ohne Illusionen und absolut nicht als Ihr erster Ausflug in Rums jeglicher Art. Es ist ein kühner, Verbrennung, Singular Rum wahre Stärke und eine wirklich scharfe Profil, das für die Liebhaber der Arten von hooch, die Viereckig und St. Nicks und Mount Homosexuell seit Jahrzehnten Putting out nicht unbedingt ansprechen hätte, denn es ist nicht weich, und es ist nicht tolerant und es ist nicht einfach. Was es tatsächlich ist, ist ein junges Produkt, das sowohl Ihre Erwartungen und Ihren Gaumen trifft beide wie ein gut ausgeschwenkten Vorschlaghammer und stülpt. Vielleicht habe ich hatte so viele Rums in meiner Zeit, dass ich etwas abgestumpft bin und bin auf der Suche nach Sachen, die in verschiedene Richtungen erlischt, aber du weißt, das ist nicht das, was wir hier haben,, denn es ist unverkennbar das einzig Wahre. Es ist ganz einfach, einzigartig: und in Verkostung es, Ich habe eine kraftvolle Erinnerung an all die erstaunlichen Richtungen ein Rum gehen könnte, wenn sie von Meister gemacht wer könnte tatsächlich träumen, und es wagen,, es macht.

(87/100)

Sonstige Erläuterungen

Die Flasche (eine Probe davon) kam mein Weg mit freundlicher Genehmigung von Henrik von RumCorner in der Follow-up der Berliner RumFest in 2016, manchmal "Die 'Caner Afterparty" genannt. Als er extrahiert es liebevoll von seinem Tornister an diesem Nachmittag (wobei darauf geachtet, sie zu schnappen zurück, wenn unsere schüttet zu schweren bekam, was bedeutete, dass viele snatching vorging), Henrik hat mir gesagt, dass er um den agricole Stand gehangen, als Richard Seale vorbei; sofort eine kleine Menschenmenge versammelt und eine Diskussionsgruppe gestartet (und zu wissen, die zwei von ihnen, mindestens, es konnte nichts anderes als intensiv gewesen sein). Wenn die Gruppe verteilt, Richard nahm beiläufig die Flasche, die er in seinen Händen die ganze Zeit hatte, und reichte sie ohne Intro zu Henrik über oder Kommentar zu sperren. Muss ich liebe sie rum Leute, ehrlich gesagt.