Februar 122015
 

D3S_9555

A Spartan Rum, Sport ein massives Hosenlatz, gerissen Achtpack, und wirkliche Haltung. Nicht für die Liebhaber weicher oder süßer Kost.

(#201. 85/100)

***

Du musst den Kopf schütteln mit Anerkennung, wenn Sie Cadenhead und ihr Engagement zu betrachten, um muskelbepackte zen Machismo in Rum. Sie hatte schon immer einen gewissen Retro-Charme und eine gewagte zu gehen weg von der Reservierung, die ich widerwillig zu bewundern, und sie auf diesem Weg hier mit diesem Monster vollen Beweis fortgesetzt haben.

Abgesehen von der Kniebeuge, finster psycho-orange-gelbe Flasche mit Korken, die fast eine Cadenhead Signatur, es sollte lediglich darauf hingewiesen, dass Cadenhead hieb ihr minimalistisches Ethos und fügte nichts werden, und herausgefiltert nichts. In einigen vorherigen Iterationen sie zitternd auf Trinkstärke verdünnt (was auch immer das bedeuten könnte), aber nicht hier – Vielleicht wollten sie die TMAH zu Velier zurück nehmen und schlug den Rotz aus ihm heraus. Es ist bei Flaschen 66.9% – eine komische starkes Getränk, a knurrend Vollisolierten rum, die sich auf Ihre Stimmritze wie massivem Eisen Amboss der Schmiede landen will.

D3S_9555-001

Ich hatte durch mehrere vierzig percenters weicht, vor Rissbildung dieses eine Stichprobe, und lag damit etwas für die Kraft, mit der die TMAH angegriffen meinen Schnabel unvorbereitet (es war scharf und tief, und sollte unbedingt verlassen, für eine Weile stehen, bevor nosing werden). Ich konnte kaum erkennen jede Melasse Hintergrund überhaupt, dazwischen wild wirbelnde Noten von Roggenbrot, Salz Kekse und Salzbutter. Nicht viel Karamell hier. Aber Geduld, Geduld – es hat besser. Nach der Öffnung, es geglättet ein gutes Stück und einfach wurde eine intensive trinken und nicht als ein Aufspießen – und eine schrittweise necken konnte dünnen Fäden von Honig und Nougat, und süßer Vanillenoten, Kirschen…und etwas würzige Note von Marzipan.

Das hat die Ankunft nicht erweichen, natürlich. Es war ein wenig kleiner als mittlerer Körper, dieser Rum – auch dünne, die ich nicht mochte – und es ist mit einem orkanartigen Niveau der Geschmack detonierte, Streubombensplitter von Süß- und Salz in alle Richtungen. Datteln und Feigen in den Sinn kam, mehr Cracker, ein scharfer Alter von Cheddar (aber nicht so cremig). Die Zugabe von Wasser hier geholfen: Mandeln, Muskatnuss und Splitter von getrockneten Früchten hervor, aber langsam, dünn, als ob der zum Tode durch den Alkohol geprügelt erschrocken. "Chewy" nicht beschreiben die Erfahrung genau, aber es nahe kommt. Passenderweise für einen solchen vollen Beweis Glas High-Test, das Ziel war enorm lange, ein Sarissa der anhaltenden Aromen von Muskat und Vanille und Licht scharfe rote Frucht (Granatäpfel?). Fassstärke, overproof, vollen Beweis oder was auch immer – es war sicherlich ein Rum, der Aufmerksamkeit verlangt.

D3S_9556

Trinidad Distillers wurde von Angostura zurück in den 1940er Jahren gegründet – selbst dann Angostura waren in Rumproduktion seit Jahrzehnten, wenn auch berühmt für ihre gleichnamige Bitter – und begann Alkohol in großen Mengen produzieren. Zunächst war dies in erster Linie für Rumproduktion: im Laufe der Zeit, Groß Exporte bildeten einen großen Teil seines Portfolios. Beachten Sie jedoch, dass die meisten der Melasse sie arbeiten mit Ursprung außerhalb von Trinidad – in Guyana, Panama und die Dominikanische Republik. In jedem Fall, Angostura als ein Unternehmen hat wenig damit zu tun. Cadenhead aus Campbelltown in Schottland einfach befolgt haben das Handwerk-Abfüller Route, kaufte ein paar Fässer in destilliertem 1991, und dann gab die Rum in Fassstärke, nachdem sie volljährig in 2013, ohne weitere herumfummeln

Ein Rum wie Cadenhead ist 21 jährige ist ein merkwürdiges Tier. Sezieren ihr Profil und kommen mit Verkostungsnotizen ist nicht wie mit den Elementen ausrichten lassen und präsentieren sich einer nach dem anderen, wie eine Art surreale Vorsprechen oder einer Debütantin Ball. Sie kommen, wann und wie sie wollen, und wie wir trinken und versuchen, denken, wir verstehen, dass es nicht wichtig, jede Nuance fangen, jeden letzten Geschmack; manchmal alles, was zählt, ist die Gesamtwirkung, die vermischten Erfahrung. Ich kann nicht in der Lage, Ihnen hier einen kompletten Satz von Verkostungsnotizen sein: sondern die Begegnung als Ganzes ist ziemlich etwas.

Und, es muss zugegeben werden,, gelegentlich schmerzhaft

***

Sonstige Erläuterungen:

  • In Ex-Bourbon-Fässern gealtert. Keine Informationen darüber, wo, aber ich denke, dass es in Schottland. Wenn Sie vergleichen, wie Vollisoliert, ähnlich, gereiftem Rum aus Velier auf die TMAH, Sie werden den Unterschied tropischen Alterung Marken sehen.
  • Bottled April 2013.
  • Ich habe wirklich keine Ahnung, was TMAH steht für: Angostura mir nie geantwortet, Cadenhead und die Wiederholungen, dass sie nicht wissen,. Eine anonyme Online-Witz auf FB –danke shon, Cecil — sagte, dass es für die stand "zu viel Alkohol hier." Kann sein Glas nie leer sein.

 


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com