November 082017
 

Rumaniacs schreiben #058 | 0458

Wenn es je ein Konkurrent zu dem berühmten und sagenumwobenen Demerara Rum von Velier ausgestellt, es ist sicherlich die Trinidadian Caroni Linie, die durch Liebhaber und als die Port Ellen Rum beweinte (meine persönliche Überzeugung ist, dass Port Ellen die Caroni von Whisky, aber wie auch immer…). Sie kommen aus der langshuttered Trinidadian Brennerei, die geschlossen in 2002, und es hat sich jetzt zur Legende geführt, wie Luca Gargano Tausende von Barrel Alterung Rum auf dem Grundstück in einem vergessenen Lager gefunden, und verwaltet die meisten von ihnen kaufen.

Punkte wurden vergeben werden für den Widerstand gegen den Drang, die Menge in ein homogenes mischen, ebenso Alters Masse und zu verkaufen, die in den jillions. Was in der Tat geschehen ist, dass Dutzende von Ausdrücken von Hunderten – oder, in vielen Fällen, ein paar oder mehrere tausend – Flaschen pro Stück existieren, so gut wie alle mehr als 10 Jahre alt, und viele, wie dieser, mehr als zwanzig. Es ist eine Fundgrube, die gerne von denen wir wahrscheinlich nie wieder sehen.

Wir haben sechs Caroni Rums aus den Kellern von Velier zu sehen in den nächsten Wochen. Nicht eine riesige Menge meines Meister gegebene Liste so weit hat 36 Einträge (und ich kann ein paar verpasst haben), aber gut genug, um zu gehen, zusammen mit. Lass uns anfangen.

Farbe – Bernstein

Festigkeit – 59.2%

Nase – Reich und großzügig, mit Aromen von Teer, Gummi, Partyballons. Lassen sie steht erlaubt eine gewisse Evolution auftreten, bewegt sich in Richtung leichte Süße, kaugummi, Acetonen, Blumen, ein wenig Schokolade und Honig. Im Vergleich zu einigen der anderen Caronis es scheint fast zart, aber es ist nicht, nicht wirklich.

Gaumen – Hier ist, wo es kommt zu seinem Recht. Er gleitet auf der Zunge (diese Kraft ist nahezu perfekt), gibt erdige Noten, salzig, Karamell, Kirschen, Pralinen, und einige dunkle Brot und Frischkäse. Ein wenig Teer klebt an dem hinteren Ende, und ein schöner Kontrapunkt von Melasse (wenig). Auch einige bittere Schokolade und Nelken, und die Eiche ist etwas übertrieben hier, was zu einigen scharfen Würze, die nicht perfekt integriert ist, noch in keiner Weise schlecht genug zu versenken dies als nippen Dram.

Fertig – Lang, trocken und salzig (denken Maggi oder Knorr Würfel), Oliven, einige Kräuter, mehr Nelken und Kaffeesatz, und eine letzte bisschen Karamell Süße und Nougat.

Denken – Ein reichhaltiges und schmackhaftes Caroni, in allen Wegen sehr solide, die zählen. Wasser hilft, ist aber nicht wirklich gebraucht, es ist köstlich, alle ihre eigenen, wenn auch ein wenig scharf. Das Nase obwohl…richtig gut.

(85/100)

Sonstige Erläuterungen

 


  2 Antworten bis zur “Velier caroni 1982-2005 23 Jährig Licht Trinidad Rum”

  1. Hallo,

    Nur wenige von Velier des Caroni sind gekennzeichnet als “Licht” Raum (die meisten sind Schwer diejenigen) : i remeber nicht, ob der Unterschied aus dem Verfahren der Fermentation oder Destillation kommt, aber könnten Sie das Gefühl, einen Unterschied, dass eine Art von Licht entsprechen würde / schwere Dichotomie ? Nicht, dass ich habe die Hoffnung, eine dieser Licht Caronis von Velier schwer zu finden, aber ich bin neugierig…

    Vielen Dank,

    • Es gibt einige Unterschiede zwischen den leichten und schweren Rum, aber es ist eigentlich ganz subtil und ich denke, es ist mehr eine Funktion, wie es als ein klar erkennbares Geschmacksprofil wurde destilliert.

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)