August 182015
 

D3S_9081

Wie ansprechend und weich wie ein Paar Hausschuhe an einem kalten Abend

(#227 / 83/100)

*

Nosing diese goldbraun vierzig percenter war wie erneuten Besuch einen Platz in den Köpfen. Die weichen süßen Düfte versetzte mich zurück zu dem ersten Mal habe ich versucht die Diplomatische Reserva Exclusiva auf einem dunklen, bitter kalt und winterlich Abend. Dieser Rum, durch das gleiche Outfit wie die DRE vorgenommen, ziemlich ähnlich war: Karamell, Toffee, ungesüßte Schokolade und gesalzener Butter auf Brot. Es gab eine leichte salzige-süße Note hier, die auf Soja angedeutet,, oder sogar Tequila, sondern ganz im Hintergrund, und wie es entwickelt, kaffee, getrockneten dunklen Früchten und Rosinen waren auch Ellbogen den Weg, um meine Aufmerksamkeit – gar nicht so schlecht. Ich fühlte mich wärmer nur schnüffeln sie, und dachte zurück an den frühen Tagen der Spaß Liquorature, wo ich kämpfte einen langen harten Kampf um die Häresie der schottischen tipple mit den Rums des wahren Glaubens zu exkommunizieren (letztlich ohne Erfolg, aber der Kampf tobt).

Ich muss auf dem samtigen Geschmeidigkeit der Mundgefühl des Cacique Kommentar, das war toll – es war wie anbetend I-love-you-Master-Kuss Ihre Reis-Essen Mischling, ohne den Sabber, oder eine hungrige Katze schnurrend und macht schön. Es war warm und süß und nicht aggressiv Art von Gefühl am Gaumen, glatt und dick, ohne jemals ganz Schritt den Rand und immer ein süßer Vanille-Bombe. Sowieso…Salzbutter wieder, Sauerrahm, Toffee, Vanille, mehr Kaffee, sehr leicht floralen Noten, und genau Null holzigen oder sogar Tabaknoten gefunden werden. Wasser? Naah, Ich bestand – Wasser könnte dieses Ding geschreddert haben, es war bereits zu Licht. Sie sehen,, die 40% war zu schwach, um wirklich zu betonen und bringen das Potenzial der Aromen unter der Erde schlummern…Ich hatte wirklich nur strecken, um zu erfassen, was ich gerade beschrieben. Das machte es etwas unadventurous, unkompliziert, und wenig, was uns techno-Rum-Freaks mit unserer Liebe der Genauigkeit, nennen "Pep." Und das über in das Fade durchgeführt, was hätte der schwächste Teil des gesamten Trinkerlebnis haben – den braunen Zucker kam wirklich schwer hier, mit dunkel, süßem Karamell, Butter und Toffee…kaum Flucht der gefürchtete Begriff "süßlich" durch die leichte Bitterkeit der Eiche und abgestanden Kaffeesatz.

D3S_9084

Die Marke ersten vermarktet seine Rums Weg zurück in 1959 – es ist jetzt im Besitz von Diageo – und laut Wikipedia, es ist das meistverkaufte Rum in Venezuela (Diplomatico muss sauer sein). Drei Sorten existieren, Das Alter, die Cacique und der Alte, aufsteigend, so ist dies eine von den Herstellern als ein mitten auf der Straße rum sein. Alle Rums im Bereich sind angeblich aus Melasse destilliert in Kupfer Pot Stills gemacht (Ich bezweifle irgendwie, dass – Das Profil legt nahe Spalte noch Produkt), im Alter von ein wenig, dann gemischt, dann wieder im Alter von, für bis zu acht Jahren. Die 500 ist kein Neuling auf die Bühne, wobei zunächst in ausgestellt 1992 um das Datum Kolumbus landete in der Neuen Welt zu gedenken (Ich zögere, das Wort "entdeckt"). Nun, so viel ich weiß, Sie tun,, und das ist immer noch mehr als Sie feststellen, auf der Diageo Website.

Cacique wird durch Licoreras Unidas SA in La Miel gemacht – das sind die gleichen fröhlichen amigos, die die ebenso süß machen, Licht und sehr süffig Diploma, , die je nachdem, wo Sie auf dem Zucker Thema stehen entweder Lob und Spott zu begeistern kann. Ich habe immer irgendwie mochte die Diploma mich, besonders in den frühen Jahren — und sogar jetzt, wo ich bin eher ein dunkel, schwer, Vollisolierten Alters-Rum-Liebhaber, Ich denke immer noch, sie sind wirklich gut, wie Einführungs nippen Rums (die auch, wie ich über sie kam,). So erwartete ich das Cacique, um mehr oder weniger hauen auf den gleichen Profil, und es hat nicht in jedem großen Weg enttäuschen. Er teilte Ähnlichkeiten mit den Licht kolumbianischen und peruanischen Rums, sowie die anderen Venezuelans, das spricht für eine Gemeinsamkeit der Herkunft in der Diaspora der kubanischen beeinflussten Roneros.

So…habe Ich mag es,? Ja und Nein. Die glatten und vertrauten Geschmack wurden auf ihre eigene Weise tröstlich, süß, angenehm, einfallslos, uncomplex – sie dich lieben. Keine Aufmerksamkeit erforderlich, um den Cacique bezahlt werden – es war nicht diese Art von Rum – aber wenn das Ihr Ding, fügen Sie fünf Punkte, um meine Gäste. Wenn auf der anderen Seite die Sie in Fassstärke beefcakes, die drohend flex ihre Macht und dunder und Ester in alle Richtungen sind, und zeigen ihre Gleichgültigkeit für Ihre Gesundheit oder Ihre Meinung oder Ihre Mandeln, Take Five besser ab.

Sonstige Erläuterungen

A cacique ist ein Arawak (Amerindian) Stammeshäuptling. Ich frage mich, ob die Ironie eines Flaschenetikett zum Gedenken an sowohl die Ankunft der Europäer, und der Titel eines Chef derer, die sie fast ausgerottet, haupt niemandem eingefallen.


 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com