Meer 302013
 

 

Desert island Qualität, ein Hardcore-, schmackhaft, Rum Rum unterschwellige Mannes. Ich würde die Meerjungfrau für diesen einen Graben, kein Problem.

(#136. 90/100)

***

Rum Nation haben es wieder getan, den Einsatz erhöht auf dem bereits brilliant Demerara 1985-2008 23 jahre alt die ich so bewunderte vor, und die Ausstellung ein 2012 Ausgabe, die so etwas wie ist, oh, der Bugatti Veyron von Bugatti Veyron Super Sport überholt…nur nicht so teuer. Und sehen: sie steigerte es um 45%, die eine regelmäßige Leser würden wissen, ist das Gebiet, in dem ich immer überzeugt, lauert der beste Beweis Punkt oberen Endes Rumsorten.

Mit einer rum, über die so viele gute Dinge gesagt werden kann,, wo finde ich sogar anfangen? Beginnen wir mit der Präsentation zu starten. Es wurden keine Änderungen an der Holzkiste und Jutegewebe der gemacht 1985 Ich vor zwei Jahren gekauft, und eine anständige Kunststoffspitze Kork überragt den Standard barroom förmigen Flasche, die eine dunkle Bernsteindekantiert, fast rubinrot träge Flüssigkeit in mein Glas. Dick, langsam, Dunkelheit, faulen Beine versprechendsten Tiefe und Geschmack gerollt gelassen an den Seiten.

Keine wirkliche bronco-Bustin 'Alberta Cowboy jemals über die ersten Düfte, die aus einem Glas dieser begeistert sein: weiße Schokolade und Estery-Blumenharmonien, butter Toffee, und eine schöne Art von chewy Cremigkeit, Alle von diesem charakteristischen feinty und gummiartige Note, die den unachtsamen machen würde voran schwören off rums für immer. Doch bevor die Schnüffel Spektakel vorbei war, jene Düfte, gut, wie sie waren, in eine Art muffig driness umgewandelt, fast wie die gut geölte Leder eines geordneten Sattelkammer direkt an der stabilen, , durch die goldenen Nähten frühen Morgen Sonnenlicht Speer die Staubkörnchen in der Luft hängen. Es ist an dieser Stelle kann man fast sehen, der Rancher wieder für einen zweiten Blick (vielleicht, um zu sehen, ob er ließ einen Trojan).

Der Geschmack am Gaumen war atemberaubend – Ich versuchte es Seite an Seite mit der 1985, und es erreicht, vorhanden, abgelöst es, mit einer reichen, dicken Körper eines Rodeopferd, die dich beißen verheiratet mit tiefen dunklen Noten von Karamell will, getrocknet Weihnachtskuchen Obst und Toffee, einige Gewürze Ich konnte nicht recht einzuordnen (Lakritze, vielleicht schwarzer Tee, Ich dachte), alle in der Arbeiter steif Hintergrund der frischen Rauch und schweißnasse umhüllt, gut genutzt, gut gepflegten alten Leder. Und 45% es gerade genug Macht hatte – und gerade genug süß – um es zum Ausgleich dieser verschiedenen konkurrierenden Aromen, endend mit einem Medium langen Abgang erinnert an Café-au-lait, Schokolade, schwache Staub und Rauch. Sie könnten einen Stetson auf dieser rum setzen und ließ 'er rip: keine Festfahren, hart arbeit cowpoke würde mich schämen von slugging zurück eine saubere Glas dieses Baby nach einem harten Tag, vertraue mir. Noch bevor er ein Bad hatte. Dieser Rum ist alles Menschen…behaarten Oberkörper, stinkend, und stank nach verbranntem Motoröl Güte. Trinken Sie ein Schuss oder fünf, bevor zum nächsten Biergarten für Pommes Frites und einem Kampf.

Die 23 Jährige hat eine echte Fruchtigkeit, um es, und ursprünglich Ich vermutete, dass es kam aus dem gleichen hohen Ester noch mit der DDL macht die Pyrat XO und Fass 23 Vorräte. Rum Nation teilte mir mit, dass kein, Dieses wurde von der Hafen Mourant Doppel Pot Still sourced, für etwa ein Jahr in Guyana im Alter von, zwei weitere in der UK, drei Jahre in einer Oloroso Sherry Butt (aha!!) in Bristol, und der Rest (gleichen Hintern) in Piemont, schließlich in 947 Flaschen. Betrachten Sie den Unterschied dieses Altern gemacht im Vergleich zu der des Pyrat: nichts von dem Über Orangeat liqueurishness; nichts von der sirupartige Konsistenz einer gut zusammen Hustenmittel. Nur eine glatte, dunkle Mischung aus komplexen Aromen und üppigen Mundgefühl, a Gaumen und eine Oberfläche, die, Ich weiß nicht, übertrifft sogar die Lieblichkeit der 1985 23 jahre alt. Wie funktioniert Fabio tun es? Kann nicht sagen, aber ich hoffe, dass er nicht zu jeder Zeit bald zu stoppen.

So: superb; atemberaubend; Superlativ. Ja, Ich weiß, ich bin ein Rum Nation fanboy, aber die Sache ist, die Rums sie machen sind gut. Einige Leute beschweren sich über Rum immer zu teuer und verfügen über sich selbst zu beschränken, um die hervorragenden jüngeren Produkte, die ihre selbsternannten Sweet Spot von Preis und Qualität treffen. Jungs, Bitte. Du bist wahrscheinlich auch richtig (teilweise, sowieso). Aber nicht immer versuchen Sie mir, dass hin und wieder davon zu überzeugen,, wenn ein wenig teurer rum kommt problemlos durch die Tür sashaying und Sie schmecken, und Sie erkennen, dass hier die Babe Sie gewartet haben und seine Qualität ist so gut, du bist nur links klaffende…nicht immer versuchen, mich davon zu überzeugen, werden Sie nicht (ein) lieben es und (b) Kauf es. Vielleicht sogar zweimal. Denn wenn man Rum lieben (wie ich,), Sie sollten nicht einfach ein Stück Kunstfertigkeit wie diese zu ignorieren, oder lassen Sie es allein auf dem Regal…und wenn Sie dies tun, es ist meine feste Überzeugung, dass Sie nie verzeihen Sie sich, wenn es vorbei ist.

***


  2 Antworten bis zur “Rum Nation Demerara 1989 23 Jahre Alt – Rezension”

  1. Erste, wenn ich mich schuldig “über Engagement” mit Ihnen lassen Sie mich wissen, und dies wird mein letzter Beitrag für eine Weile. Aber diese Bewertung bringt mich zum Lächeln, weil Ihr letzter Absatz zu schreiben dann Sie in der Lage waren mir vollkommen jetzt zusammenzufassen.
    Heute als Teil eines Multi-Buy von einer Kette Alberta ich diesen Rum der Welt zum besten Preis überall gekauft haben könnte. Und die Sache ist im Gegensatz zu den letzten “8 guyanische”-wegen des Erzeugers und Ihre Verkostungsnotizen, Ich weiß, ich würde gerne diese. So zum Teufel / Engel Klischee zu verwenden, in einem Ohr ich höre “Du solltest es bekommen” und in den anderen “du hast 8 ! Panama Red für diese”

    aaand, Am Ende kann ich es einfach nicht. Ich werde mich begnügen müssen mit dem Rum Nation Barbados 2001, das El Dorado von meinem letzten Kommentar, und meine vierte Flasche meiner aktuellen Lieblings Millonario Solara 15 auch Herr. Rossi’s work. The anticipation of 2 new ones to try will keep me warm till I pick up from my friend in mid-Dec. And occasionally I may re-read your post to get that bittersweet feeling for what might have been. Prost.

    • Know the feeling all too well. I’ve passed over many rums in my time. And always regret the ones I didn’t try, somehow conveniently forgetting all the magnificent ones I did 🙂

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)