August 122013
 

Diejenigen, die mich persönlich kennen (ihr beide, ist gewesen) bewusst sind, dass ich Anker zu einem anderen Teil der Welt bin Upping. Nach dem Leben und / oder arbeiten auf allen fünf Kontinenten, Ich bin Umzug in den Nahen Osten ab August 2013. Das bedeutet nicht nur eine Gesamt Nachjustierung mein Familienleben, aber eine Prüfung der Auswirkungen auf die Updates haben kann ich auf dieser Seite Einträge machen.

Bei schönem, Ich muss aufhören, Rum Bewertungen auf eine einheitliche Grundlage für die absehbare Zukunft zu schreiben, Alkohol jeglicher Art als Sourcing wird fast unmöglich sein (und ich weiß nicht unmarkierten überprüfen, hausgebrauten Mondenschein). Dies ist nicht zu sagen, dass ich aufhören wird für immer, aber zumindest für eine Weile diese Seite haben etwas moribund zu sein, mit Updates wenige und zwischendurch, in der Regel, wenn ich irgendwo im Urlaub aus, Ich denke.

Es schmerzt mich, so viel Mühe, um Stillstand über einen längeren Zeitraum verbannt haben (zumal ich näherte sich langsam und stetig mein 200. Beitrag)…aber sie ist die Pausen. Ich arbeite an der Lösung des Problems arbeiten El Dorado, Sie sehen,.

Ich hoffe, dass eines Tages, für diejenigen, die übergeben wird, um zu überprüfen in, ein weiterer Beitrag wird bis, weiteres rum wird überprüft, und Sie wissen, dass die Lone Caner ist wieder im Geschäft. Bis dann, Dank an alle für das Lesen und Betrachten dieser Bewertungen, und, jetzt und in der Zukunft, Ich hoffe, Sie hatten und haben so viel Spaß mit ihnen, wie ich tat, als ich sie schrieb,.

Auf Wiedersehen für eine Weile…aber nicht Abschied.

Rumi Nsky, "The Lone Caner"

 


  10 Antworten bis zur “The Lone Caner nimmt eine Beurlaubung”

  1. Take care and good luck with your new job. I have been to a few countries in the middle east and not all of them are very strict with alcohol even if they are more restrictive than Europe. I hope you end up in a place with a good source of quality rum. I will miss your reviews that i have enjoyed reading over the years.

    • Vielen Dank, Stefan. As soon as I can get back into alcohol-permitted countries, the reviews will start again. And as always, I’ll stay in touch. But there’s no getting away from the fact that I’ll be quiet for a whileand will miss the writing and sampling a lot too.

      All the best to you.

  2. First the Captain sails away and now you decide to cut bait and run to the middle East, by my reckoning that’s about Manitoba from here. How can the rum world survive such a loss, I guess it will fall upon the Howler to be the last rumster standing. You’ve had a big impact on the rum culture ( Ich kenne, Ich kenne, rum and culture together is an oxymoron) here in Calgary and it was starting to show in the rums now available on the market.

    Thanks for inviting me onto the raft

    “..It would ’a’ been a miserable business to have any unfriendliness on the raft; for what you want, above all things, on a raft, is for everybody to be satisfied, and feel right and kind towards the others.”
    ― Mark Twain, The Adventures of Huckleberry Finn

    Best of luck, Maltmonster

  3. Good luck on your journey Lance!
    I hope that you and your family will come back from the middle east in one piece.

    A salute from Germany!
    Bilderrahmen

  4. You’ll be missed, Kumpel.

  5. Lanze, best of luck in/at the new posting. Hoping you get out on holiday a lot! I noticed the recent reviews of the “gutes Zeug” (veliers rum nation etc) and vicariously sipped along with you. No worries tho- you’ll be back to your old habits, and I mean that both ways, in due course. Who knows maybe your liver could use the break! Cheers mate. Ill stay in touch with your travails through FB. Safe travels to you and family! Cecil.

    • Vielen Dank, Cecil. I’ll be back one day, keine Angst…with a rested and happier liver, and lots more clever phrases to describe the newest rums in my collection 🙂

  6. Is it really the right country for you? Though i dont feel as daft now studying viticulture and living in Norway ………………….

    • Ist es nicht, and there are many reasons for that (absence of rum is one, sicher). But familial priorities take precedence over my personal wishes in this matter. Once I get my nest egg together and can work for rum money instead of because I have to, the reason for coming here will be satisfied. And then maybe I’ll start to get restless and want to move again.

      Good fortune in your studies 🙂

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com