April 092020
 

Rumaniacs Bewertung R-113 | 0717

Ich entschuldige mich für jeden, der gekauft hat und genossen den Superb Tortuga Rum Licht auf einige Kreuzfahrt in die Karibik, dass auf den Cayman Islands für die letzten drei Jahrzehnte oder mehr dockt ... .aber es ist wirklich nicht viel von allem. Weiter geht es allerdings zu verkaufen, auch heute noch, wenn sein Stern lange verblasst und Sie sich schwer tun, würde jemanden der aktuellen Ernte von Autoren oder Kommentatoren zu finden, die es jemals versucht hat,.

Der weiße Rum, eine Mischung aus nicht identifizierten, unspecified Jamaican und Barbadian Destillate abgefüllt bei 40%, nicht wirklich großartig ist und nicht von der Insel Tortuga nördlich von Haiti (sondern von den Cayman-Inseln 500 Meilen westlich von dort); es gefiltert und in einem Zoll seines Lebens gebleicht, farblos ist, leblos und in der Nähe aus geschmacklos. Es stachelt schnappt nach Luft nicht von Neid und neidische Blicke, aber Kopfschütteln und Stöhnen der Verzweiflung bei noch einem anderen anspruchslos Rum mit rücksichtsloser Effizienz in die Ferien Menge vermarktet, und die aus irgendeinem Grunde, schafft eine unglaubliche Tor „Best Buy“ -Rating von 85-89 Punkte von jemandem bei Wine Enthusiasten, der auf jeden Fall nie ein weißes Habitation Velier gegeben werden soll, um zu versuchen, damit es unsere persönlichen Bestände an Rumsorten verringern, dass wirklich gibt superb.

Glaube, ich bin hart? Perchance Ich leide unter Erzwungene Isolation und cabin fever? Schlechter Tag? Fühlen Sie sich frei zu widersprechen, was ich riechend: ein Licht, scharf, Aceton artige Nase, dass im besten Fall bietet eine Notiz von Gurken, Zuckerwasser und Zuckerrohrsaft mit vielleicht ein oder zwei Birnen. Wenn Sie sich anstrengen, sehr schwer, Sie könnten eine überreif Ananas erkennen, ein Spritzer Zitronenschale und eine Banane erst am Anfang gehen. Beachten Sie die Verwendung des singulären hier.

Immer noch nicht überzeugt? Bitte Geschmack. Keine, eher, bitte Gesöff, schlucken und gurgeln. Wird keinen Unterschied machen. Es gibt so wenig hier, um die Arbeit mit, und was ist frustrierend, darüber, ist, dass es etwas weniger wurde filtriert, etwas weniger wussied-down, diese Aromen dann die könnte – kaum – werden erkannt, vielleicht haben leuchtet statt Gefühl dumpf und blutarm. Ich dachte, ich bemerkt, etwas süß und wässrig, ein wenig Ananassaft, dass Birne wieder, ein ganz klein wenig Vanille, vielleicht eine Prise Salz und dass, Freunde und Nachbarn ist mir zu erreichen, und strecke (und wenn das Bild, das Sie haben, ist mir auf dem Elfenbein Thron versucht, einen gallstone passieren, bien sur…). Das Finish ist kurz und nicht außergewöhnlich: etwas Vanille, etwas Zucker Wasser und ein letzter Atemzug von Nelken und weißen Früchten, dann alles zischt weg wie Dampf, Tunte.

Am Ende, was wir underwhelmed mit ist eine Art langweilig, beharrliche Mittelmäßigkeit. Seine Kernbestandteile sind selbst so gut hergestellt, dass der Rum trotz aller Verdünnung und Filtration nicht flach auf sein Gesicht fällt, einfach zu indifferent produziert zu entlocken alles andere als Apathie, und vielleicht eine Bewegung auf den Kellner der Rumpunsch auffrischen. Und so, während es ist sicherlich ein Rum aus seiner eigenen Zeit, in den 1980er Jahren, es ist sicher – und zum Glück – nicht ein für diese.

(72/100)


Sonstige Erläuterungen

  • Der Tortuga Rum ist nicht nach der Insel benannt, aber den ursprünglichen Namen der Cayman-Inseln zu gedenken, “Las Tortugas,” Bedeutung “Die Schildkröten.”
  • Die “Licht” beschrieben hier ist angeblich eine Mischung aus Rum im Alter von 1-3 Jahre.
  • Das Unternehmen wurde gegründet 1984 von zwei Cayman Airways Mitarbeiter, Robert und Carlene Hamaty, und ihre ersten Produkte waren zwei gemischte Rums, Gold und Licht. Mischen und Abfüllen fand in Barbados nach dem Etikett, aber diese Informationen können datiert werden wie meine Probe aus einer Flasche späten 1980er Jahren kam. Seit seiner Gründung, Das Unternehmen hat sowohl durch den massiven Verkauf von Duty-Free-Rums an Besucher, die sowohl auf dem Luft- als auch auf dem Seeweg einreisen, expandiert. Das Sortiment wird nun über die beiden ursprünglichen Rumsorten hinaus auf aromatisierte und gewürzte Rumsorten erweitert, und sogar einige im Alter von denen, was habe ich noch nie gesehen zu verkaufen. Vielleicht gibt man muss gehen, eins zu bekommen. In 2011 das Jamaikaner Konglomerat JP Konzern eine Mehrheitsbeteiligung an der Tortuga der Muttergesellschaft, was, Abgesehen davon macht Rum, hatte bis zu diesem Zeitpunkt auch ein blühendes Geschäft in Rum Kuchen und gewürzt Spezialnahrung geschaffen.

 Lassen Sie eine Antwort

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

www.sexxxotoy.com